Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Absam. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert alles den öffentlichen Raum betreffend an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.
Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Öffnungszeiten Post Absam

Meldungsnummer 3/2016
Erstellt am 07.04.2016 um 07:37 Uhr
Kategorie Allgemeine Anfragen
Standort 6067 Absam
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 07.04.2016
Dauer 3 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Die Öffnungszeiten der Post/Postpartner sind überhaupt nicht bürgerfreundlich....
Wie soll ein Berufstätige(r) seine Pakete/amtlichen Dokumente bei diesen Öffnungszeiten abholen?? (Mo-Fr 0800-1200)
Wer legt solche Öffnungszeiten für den arbeiteten Bürger fest??

Vorschlag:
1. mind. 2 Werktagen Öffnungszeiten auch am Nachmittag (Mi u. Fr)
2. wenn finanzell nicht möglich: Zweimal Vormittags schliessen und somit den Nachmittag öffnen
3. andere Post-Partner suchen (Gemeinde, Tabak, Bauern...)
4. Post generell schließen- an Hall anhängen, somit kann man zu bürgerfreundlichen Zeiten die Pakete,Briefe...abholen
KOMMENTARE
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 07.04.2016 um 11:02 Uhr
Titel: AW: Öffnungszeiten Post Absam
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Lieber Peter!

Ich möchte erinnern, dass die Gemeinde Absam die Schließung des damaligen Postamtes in keinster Weise verstanden hat und mit der Post AG harte Verhandlungen und Gespräche geführt hat (bis ins Ministerium), was letztendlich nichts genützt hat. Aufgrund dieser Tatsache hat man damals versucht einen Postpartner zu finden, was nicht einfach war. Schlussendlich hat sich die Firma EZEB bereit erklärt, als Postpartner zu fungieren.

Die Firmenleitung hat die Gemeinde vor einiger Zeit informiert, dass die Postpartnerschaft dem Unternehmen EZEB arge Verluste bringt und dies auch mit Zahlen dokumentiert. Die Gemeinde Absam hat daraufhin mit allen Unternehmen in der Dörferstraße über die Möglichkeit einer Postpartnerschaft Gespräche geführt - leider vergebens. Daraufhin hat sich die Firma EZEB bereit erklärt, mit reduzierten Öffnungszeiten als Postpartner noch einige Monate zu verlängern, und das im Bewusstsein, weiterhin Verluste einzufahren. Dazu ist zu sagen, dass im ganzen Land Tirol immer wieder Postpartner die Zusammenarbeit mit der Post AG aufkündigen.

Klar hinweisen möchte ich, dass die Gemeinde selbst keinen Einfluss auf Vertragsbedingungen hat und die Vertreter der Post AG immer wieder der Meinung sind - was auch den gesetzlichen Vorgaben entspricht - dass letztendlich das Postamt Hall i.T., welches innerhalb der "10 Kilometer-Regelung" liegt, für die Versorgung der Bevölkerung ausreicht.

Die Gemeinde versucht auch in den nächsten Wochen alles Mögliche, einen anderen Postpartner mit besseren Öffnungszeiten zu finden. Abschließend möchte ich festhalten, dass die derzeitige Regelung auch aus unserer Sicht in keinster Weise zufriedenstellend ist! Die Schuld an der Misere kann nicht der Gemeinde angelastet werden, sondern liegt einzig und allein in der Konzernphilosophie der Post AG.

Mit besten Grüßen,

Michael Laimgruber
Amtsleiter
 
Peter Gamper
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 11.04.2016 um 11:48 Uhr
Titel: AW: AW: Öffnungszeiten Post Absam
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

S.g.Hr. Laimgruber! Lieber Michael!

Vorerst möchte ich mich für die rasche Beantwortung meines Anliegens bedanken! Die Reaktionszeit zur Bearbeitung (innerhalb weniger Stunden) ist wirklich herzeigbar löblich! (Service is our success)
Zur Überraschung meinerseits wurde dieses Thema auch am Wochenende in der Tiroler Tageszeitung publiziert, wobei ich mich mit meiner Anfrage im Sinne der BürgerInnen bestätigt fühle.
Ich sehe das Potential generell nicht nur in der Dörferstraße,
zitiere dich:(Die Gemeinde Absam hat daraufhin mit allen Unternehmen in der Dörferstraße über die Möglichkeit einer Postpartnerschaft Gespräche geführt - leider vergebens.)
sondern auch außerhalb davon. (Denke auch an Absam/Eichat u.ä....)

Weiters möchte ich euch gratulieren und danken, dass ihr solche New Public Management Werkzeuge wie z.B. "Bürgermeldungen" verwendet und dies offensichtlich auch Leben wollt!
Es wäre vielleicht aber auch angebracht diese Möglichkeit der Kommunikation, in der Gemeindezeitung öfters zu thematisieren und auch auf die Verwendung derer hinzuweisen.
Ich nehme an, dass viele Absamer BürgerInnen diese Homepage bzw. dieses App gar nicht kennen.

Mit freundschaftlichen Grüßen

Gamper Peter
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN