Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Eisenstadt. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Hundekot

Meldungsnummer 4/2019
Erstellt am 10.03.2019 um 21:21 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort Aumüllnerweg
7000 Eisenstadt
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 11.03.2019
Dauer 23 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Seit längerem beobachte ich im Ortsteil St. Georgen, dass auf Grünflächen, am Straßenrand (z.B. Schanzstraße, Aumüllnerweg Richtung Friedhof) und sogar auf Gehsteigen Hundekot einfach liegengelassen wird. Kinder kann man im Gras neben einem Güterweg nicht mehr laufen oder spielen lassen, da alles mit Hundehaufen verschmutzt ist. Manche Hundehalter lassen ihre Tiere auch auf privaten Grundstücken, nicht ihre eigenen, ihr Geschäft verrichten. Auch wenn man mit den Tieren in der freien Natur unterwegs ist kann man den Hundekot nicht liegenlassen, wenn man bedenkt, dass die Besitzer mit ihren Hunden jeden Tag unterwegs sind und fast immer auf der selben Strecke. Ich möchte die Stadtgemeinde, ersuchen diese Hundebesitzer verstärkt darauf hinzuweisen, dass das Sackerl verwendet werden muss, Möglichkeiten gibt es ja genug für eine ordnungsgemäße Entsorgung.
KOMMENTARE
Eisenstadt
Eisenstadt
Kommentar erstellt am: 11.03.2019 um 20:36 Uhr
Titel: AW: Hundekot
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Nöhrer!


Danke für Ihre Meldung. Sie haben grundsätzlich recht, es sind ausreichend Entsorgungsstellen vorhanden und es liegt in der Eigenverantwortung der Hundebesitzer den Hundekot zu entsorgen.

Wir weisen dahingehend regelmäßig im Amtsblatt hin.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Hamedl | Leiter Bürgermeisterbüro

Magistrat der Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt
Hauptstraße 35 | 7000 Eisenstadt
T: +43 2682 705 701 | M: +43 676 83 705 701
E: michael.hamedl@eisenstadt.at

W: www.eisenstadt.at

 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN