Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Eisenstadt. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Öl- bzw. Schmierfilm am Eisbach

Meldungsnummer 12/2018
Erstellt am 10.07.2018 um 10:06 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort 7000 Eisenstadt
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 10.07.2018
Dauer 10 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren!

Ich habe heute auf Höhe der Eisenbahnunterführung auf dem Eisbach einen Öl- bzw. Schmierfilm feststellen müssen. Ob es sich dabei um einen natürlichen oder durch menschliches Zutun hervorgerufenen Eintrag in das Flieswasser handelt, konnte ich nicht feststellen.

MfG

Wolfgang Neuwirth
KOMMENTARE
Eisenstadt
Eisenstadt
Kommentar erstellt am: 10.07.2018 um 10:24 Uhr
Titel: AW: Öl- bzw. Schmierfilm am Eisbach
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Neuwirth!

Danke für den Hinweis, wir werden Ihre Beobachtung natürlich sofort nachverfolgen.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Hamedl | Leiter Bürgermeisterbüro

Magistrat der Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt
Hauptstraße 35 | 7000 Eisenstadt
T: +43 2682 705 701 | M: +43 676 83 705 701
E: michael.hamedl@eisenstadt.at

W: www.eisenstadt.at

 
Eisenstadt
Eisenstadt
Kommentar erstellt am: 10.07.2018 um 20:09 Uhr
Titel: AW: Öl- bzw. Schmierfilm am Eisbach
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Neuwirth!

Nach einem Lokalaugenschein konnten wir keine Ölrückstände wahrnehmen. Es wurde die gesamte Länge des Eisbaches am Eisenstädter Hotter begangen.
Wir werden trotzdem den eisbach verstärkt unter Beobachtung halten.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Hamedl | Leiter Bürgermeisterbüro

Magistrat der Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt
Hauptstraße 35 | 7000 Eisenstadt
T: +43 2682 705 701 | M: +43 676 83 705 701
E: michael.hamedl@eisenstadt.at

W: www.eisenstadt.at

 
Wolfgang Neuwirth
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 11.07.2018 um 09:03 Uhr
Titel: AW: AW: Öl- bzw. Schmierfilm am Eisbach
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Hamedl!

Danke für die rasche Umsetzung und Nachschau. Ich war heute in der Früh wiederum am Eisbach im Abschnitt zwischen Bahnunterführung bis Kläranlage unterwegs und konnte ebenfalls keine Rückstände mehr erkennen.

An dieser Stelle nochmals ein Lob an die Stadtgemeinde bzgl. der Umsetzung der Renaturierung des Eisbaches. Den oberen asphaltierten Abschnitt habe ich schon oft benutzt, den unteren geschotterden Abschnitt bin ich nach der Umsetzung das erste Mal bewusst wieder begangen. Interessante Informationstafeln!

MfG

Wolfgang Neuwirth
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN