Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Enns. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an die Gemeinde melden oder uns Feedback, Ideen und Anregungen weitergeben.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden.
Zurück zur Startseite

Dreharbeiten am Ennser Hauptplatz

Meldungsnummer 3/2018
Erstellt am 29.01.2018 um 16:01 Uhr
Kategorie 02 Kinder und Familien
Standort 4470 Enns
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 30.01.2018
Dauer 17 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren,

schön, dass sich in Enns was tut, sowie die ORF Sendungen. Finde ich grundsätzlich ganz toll das Ganze. Allerdings muss ich in diesem Zusammenhang noch was anmerken, was dabei zu beachten ist: Im Zuge der Dreharbeiten für SOKO Donau gab es ja auch eine Stadtplatzsperrung und wenn man nicht ständig im Facebook ist oder es über andere Wege auch nicht erfahren hat und man ein kleines Volksschulkind hat, dass mit dem öffentlichen Bus fährt, dann kann das schon mal unangenehm werden.
So hab ich letztes Jahr während den Dreharbeiten zu SOKO einen ganz aufgelösten Anruf meiner damals Erstklässlerin erhalten. Sie kann nicht zum Bus, weil der Stadtplatz gesperrt ist und sie weiß nicht was sie jetzt tun soll. Ganz schön blöd, weil ich an diesem Tag kein Auto hatte und so bin ich sie mit dem Rad holen gefahren (Rad fahren ist nicht schlecht, bitte nicht falsch verstehen). Es war nur unangenehm und es wäre vermeidbar gewesen, wenn in der Volksschule eine entsprechende Vorabinfo ausgegeben worden wäre. Vielleicht kann man das für nächste Woche noch schnell machen. Bitte, im Sinne der kleinen Kinder, die sonst nicht wissen was sie machen sollen. Nicht alle haben ein Handy mit!!!

Vielen Dank schon mal.

Liebe Grüße
Marlene Panhuber
KOMMENTARE
Enns
Stadtgemeinde Enns
Kommentar erstellt am: 29.01.2018 um 16:08 Uhr
Titel: AW: Dreharbeiten am Ennser Hauptplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Panhuber,

vielen Dank für Ihre Anregung - diese leiten wir gerne unverzüglich an die zuständige Kollegin weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Helga Kocmann
Stadtamtsdirektion
 
Enns
Stadtgemeinde Enns
Kommentar erstellt am: 30.01.2018 um 09:26 Uhr
Titel: AW: Dreharbeiten am Ennser Hauptplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Panhuber!

Vielen Dank für Ihre Anregung.

Die Direktion der VS Enns wurde über die Haltestellenverlegung (08.02.2018, 15:00 Uhr bis 10.02.2018, 20:00 Uhr) informiert und ersucht, einen Elternbrief an die Kinder mitzugeben. Die Haltestellen "Enns Stadtplatz - Stadtturm" sowie "Enns Mauthausner Straße" werden in oa. Zeitraum auf die L 568 bei km 167,930 (örtliche Bezeichnung Dr. Karl-Renner-Straße) verlegt.

MfG
Bettina Hemm
 
Marlene Panhuber
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 30.01.2018 um 09:31 Uhr
Titel: AW: AW: Dreharbeiten am Ennser Hauptplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Hemm, das ist schön zu hören. Vielen Dank für die Rückmeldung.

mfg Marlene Panhuber
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN