Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Enns. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an die Gemeinde melden oder uns Feedback, Ideen und Anregungen weitergeben.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden.
Zurück zur Startseite

Freibad Sonnensegel

Meldungsnummer 15/2016
Erstellt am 01.06.2016 um 13:27 Uhr
Kategorie 03 Sport- und Freizeitanlagen
Standort 4470 Enns
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 03.06.2016
Dauer 1 Tag
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ich habe ein großes Anliegen, denn die Vorgehensweise ist mir unverständlich. Im Freibad der Stadt Enns ist seit ein paar Jahren über dem Babybecken ein Sonnensegel angebracht, was meiner Meinung nach ein sehr guter Schutz für die Kleinen ist. Letztes Jahr war ein sehr heißer Sommer, es wurde jedoch pünktlichst um 16 Uhr vom Personal das Segel eingeholt, ungeachtet dessen, dass die Sonne noch vom Himmel brennt und es teilweise noch 38 Grad hatte! Ich bitte daher, und ich weiß, ich spreche für viele Eltern, dies zu ändern!
Vielen Dank,
Barbara Polak
KOMMENTARE
Enns
Stadtgemeinde Enns
Kommentar erstellt am: 02.06.2016 um 07:07 Uhr
Titel: AW: Freibad Sonnensegel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Morgen Frau Polak,

ich kann ihren Mißmut sehr gut verstehen, kann jedoch nicht beurteilen, welche Gründe diese Maßnahme hat. Unser zuständiger Kollege ist diese Woche auf Urlaub, werde ihr Mail an ihn weiterleiten und denke, bis die Sonne wieder vom Himmel strahlt, werden Sie Antwort von ihm erhalten.
Besten Dank für ihre Information!

MfG
Haslauer Sabine
 
Enns
Stadtgemeinde Enns
Kommentar erstellt am: 03.06.2016 um 10:16 Uhr
Titel: AW: Freibad Sonnensegel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Polak,

habe nun selber Recherchen eingeholt bei einem unserer Bademeister und darf Ihnen Folgendes mitteilen:
Im letzten Jahr war der Antrieb und eine Laufschiene defekt, aus diesem Grunde war es unmöglich, das Segel alleine einzuziehen, ein Bademeister beendet um 17:00 Uhr seinen Dienst, darum die frühe Einholung des Sonnensegels.

Die Schäden sind behoben, somit das Problem auch, nur bei starkem Wind muss es ebenso eingezogen werden.
Wir hoffen, Ihnen und somit anderen Eltern mit ihren Kindern geholfen zu haben.

MfG
Haslauer Sabine

 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN