Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Enns. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an die Gemeinde melden oder uns Feedback, Ideen und Anregungen weitergeben.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden.
Zurück zur Startseite

Behinderung Gehsteigbenutzung

Meldungsnummer 30/2020
Erstellt am 10.11.2020 um 12:21 Uhr
Kategorie 04 Verkehrswege / Beleuchtung
Standort Wienerstraße 23
4470 Enns
Status Erledigt
Kommentare 5 Kommentare
Erledigt am 12.11.2020
Dauer 1 Tag
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit mittlerweile sehr, sehr langer Zeit ist ein Zugang ins Stadtzentrum über die Wienerstraße, mit einem Kinderwagen bzw. Kinder, nur sehr mühsam und sehr gefährlich möglich. Auf beiden Seiten ist es nicht möglich mit einem Kinderwagen die Gehsteige zu benützen da auf einer Seite eine ewige lange Baustelle ist, und auf der anderen Seite ein Schilder- und Absperrdschungel (vermutlich aufgrund des desolaten Zustandes des Gesimse bzw. Daches des gelben Hauses) vorzufinden ist. Da wir mehrmals wöchentlich zu Fuß in die Stadt unterwegs sind, müssen wir somit mit den Kindern und Kinderwagen in diesen Bereich die schmale stark befahrenen Straße nutzen.

Gibt es ein Ende dieser Situation ?
Vielen Dank für die Rückmeldung.
Liebe Grüße
KOMMENTARE
Enns
Stadtgemeinde Enns
Kommentar erstellt am: 11.11.2020 um 08:40 Uhr
Titel: AW: Behinderung Gehsteigbenutzung
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ihr Anliegen leite ich an den zuständigen Kollegen weiter, der Ihnen in dieser Angelegenheit Informationen geben wird.

Besten Dank,

mfG aus dem Stadtamt
 
Enns
Stadtgemeinde Enns
Kommentar erstellt am: 11.11.2020 um 09:13 Uhr
Titel: AW: Behinderung Gehsteigbenutzung
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Die Hauseigentümer sind angewiesen ein Sicherungsgerüst zu errichten, um den Gehsteig wieder ungefährdet zu benützen.
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 11.11.2020 um 13:43 Uhr
Titel: AW: AW: Behinderung Gehsteigbenutzung
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Vielen Dank für Rückmeldung und Ihren Einsatz.
In der Hoffnung das der Gehsteig bald wieder "uneingeschränkt" benutzbar ist.

Liebe Grüße
 
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 27.11.2020 um 19:35 Uhr
Titel: AW: Behinderung Gehsteigbenutzung
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ist leider noch nichts geschehen...
 
Enns
Stadtgemeinde Enns
Kommentar erstellt am: 30.11.2020 um 07:15 Uhr
Titel: AW: Behinderung Gehsteigbenutzung
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Morgen!
Wie bereits mitgeteilt, arbeiten wir intensiv daran, diese Gefahrenstelle zu entschärfen. Die Hausbesitzer wurden seitens der zuständigen Fachabteilung aufgefordert, ein Sicherheitsgerüst anzubringen.

Die Baustelleneinrichtung auf der rechten Seite stadteinwärts wird voraussichtlich mit Jahresende entfernt sein.

Mit freundlichen Grüßen
Bettina Hemm
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN