Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Epfendorf. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an die Gemeinde Epfendorf melden.

Ob Schlaglöcher, nicht behindertengerechte Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.
Zurück zur Startseite

Schlagloch im Buchenweg

Verfasst von Manuela Haage
Meldungsnummer 8/2012
Erstellt am 21.04.2012 um 12:05 Uhr
Kategorie Straßenbeleuchtung und Verkehrsflächen
Standort Buchenweg
78736 Trichtingen
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 22.05.2012
Dauer 30 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (5 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Im Buchenweg in Trichtingen ist das Loch eines Rohrbruchs seit ca. 8 Wochen nicht zugeteert worden.
Jeder der in den Buchenweg fährt muss 2 mal durch das Schlagloch fahren.
Dieses wurde auch schon zum Zweitenmal mit Schotter und Sand aufgefüllt. Leider wird das aber bei Regen schnell wieder ausgeschwemmt.
Wir bitten um schnelle Reparatur.
KOMMENTARE
Wolfgang Hirlinger
Wolfgang Hirlinger
Kommentar erstellt am: 23.04.2012 um 07:37 Uhr
Titel: AW: Schlagloch im Buchenweg
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (5 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!



Sehr geehrte Damen und Herren,

wir werden das Schlagloch beheben so wie es die Witterungsverhältnisse zulassen.


Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Hirlinger
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN