Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Epfendorf. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an die Gemeinde Epfendorf melden.

Ob Schlaglöcher, nicht behindertengerechte Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.
Zurück zur Startseite

Straßenbeleuchtung

Verfasst von Heike Necker
Meldungsnummer 7/2013
Erstellt am 11.11.2013 um 19:25 Uhr
Kategorie Straßenbeleuchtung und Verkehrsflächen
Standort Raingärtlestraße 47
78736 Epfendorf
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 06.05.2014
Dauer 175 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Im Raingärtle, gegenüber Haus Nr. 47, geht seit ca. 2 Monaten die Straßenbeleuchtung nicht oder nur teilweise. Nachts und frühmorgens leider gar nicht mehr. Dies wurde bereits zweimal auf dem Rathaus gemeldet. Bis heute hat sich daran aber leider nichts ändert.
KOMMENTARE
Wolfgang Hirlinger
Wolfgang Hirlinger
Kommentar erstellt am: 12.11.2013 um 09:14 Uhr
Titel: AW: Straßenbeleuchtung
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Neckar,

vielen Dank für die sehr freundliche Meldung.
Dieses Problem mit dieser Lampe ist uns schon bekannt. Es wurde auch schon der komplette Lampenkopf ausgetauscht aber es ist vermutlich eine Stromschwankung im Netz die Ursache. Wozu wir jetzt eine Messung durchführen müssen. Und hoffen, dass wir dann den Schaden behoben bringen.

Mit freundlichen Grüßen

W. Hirlinger
Bauhofleiter
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN