Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Götzis. Herzlich Willkommen
Liebe Götznerinnen und Götzner,

Es ist Ihnen und uns ein gemeinsames Anliegen, dass unsere Marktgemeinde lebenswert bleibt.

Mit diesem Serviceangebot und der entsprechenden App für mobile Geräte können Sie die Gemeindeverwaltung unkompliziert erreichen und uns Auffälligkeiten und Mängel im öffentlichen Raum melden.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung werden sich dann um Ihre Anliegen kümmern.

Selbstverständlich freuen wir uns auch über positive Rückmeldungen, indem Sie uns mitteilen, was Ihnen im öffentlichen Raum in Götzis besonders gefällt.

Wir freuen uns über Ihre Anregungen und bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Ihr Christian Loacker, Bürgermeister
Zurück zur Startseite

Ruine Montfort - Gerüstbesteigungen

Verfasst von Arndt Wiesenegger
Meldungsnummer 13/2014
Erstellt am 25.05.2014 um 11:48 Uhr
Kategorie 02 Gefahrenstellen
Standort Montfortsrasse
6840 Götzis
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 05.06.2014
Dauer 11 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Das Gerüst zur Sanierung der Ruine Montfort wird oft von Privatpersonen bestiegen. Teils wird auf der oberen, ungesicherten Ruinenmauer gegangen und gesessen. Aufgrund der Höhe sind dies absolut lebensgefährliche Aktionen.
Abgesehen vom möglichen Personenschaden, sind auch Sachschäden am Gerüst oder der Ruine selbst wahrscheinlich.
Die Absperrung zum Gerüst kann offensichtlich leicht überklettert oder aufgebrochen werden.
Da das Sanierungsgerüst noch mehrere Jahre stehen bleiben wird, sollte hier dringend ein ordentlicher Zugangsschutz hergestellt werden.
KOMMENTARE
Jürgen Vogelauer
Jürgen Vogelauer
Kommentar erstellt am: 26.05.2014 um 00:00 Uhr
Titel: AW: Ruine Montfort - Gerüstbesteigungen
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Herr Arndt Wiesenegger

Vielen herzlichen Dank für Ihre Fürsorge!
Hier ist teils der Gerüstbauer Schuld (zu wenig Absicherung) und teils der Gerüstbesteiger.
Wenn was passiert ist die Sorge Groß und jeder schiebt die Schuld auf den Anderen.
Ich selber habe Gerüste aufgebaut und immer ein Schild für das NICHT BESTEIGEN aufgestellt.
Nicht jeder hat das abgehalten.
Es helfen nur saftige Geldstrafen, denn der (dumme) Mensch lernt erst wenns wirklich weh tut.
Ich verfolge Ihren Bericht sehr gerne und bin gespannt, was die Gemeinde Götzis unternimmt.

Ps.: Bitte lesen sie meine Anregungen oder Berichte und schreiben Sie mir kurz ihre Meinung

Vielen herzlichen Dank - Jürgen Vogelauer
ein stolzer Bürger von Götzis
 
Kommentar erstellt am: 05.06.2014 um 13:13 Uhr
Titel: AW: Ruine Montfort - Gerüstbesteigungen
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Herr Wiesenegger,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir haben umgehend den Bauhofleiter Walter Mayer damit beauftragt.
Er wird diverse Sicherungsmaßnahmen vornehmen.

Vielen Dank und wünsche einen schönen Tag
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN