Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Götzis. Herzlich willkommen
Liebe Götznerinnen und Götzner,

Es ist Ihnen und uns ein gemeinsames Anliegen, dass unsere Marktgemeinde lebenswert bleibt.

Mit diesem Serviceangebot und der entsprechenden App für mobile Geräte können Sie die Gemeindeverwaltung unkompliziert erreichen und uns Auffälligkeiten und Mängel im öffentlichen Raum melden.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung werden sich dann um Ihre Anliegen kümmern.

Selbstverständlich freuen wir uns auch über positive Rückmeldungen, indem Sie uns mitteilen, was Ihnen im öffentlichen Raum in Götzis besonders gefällt.

Wir freuen uns über Ihre Anregungen und bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Ihr Christian Loacker, Bürgermeister
Zurück zur Startseite

Verkehrs-Sünder

Meldungsnummer 11/2020
Erstellt am 30.06.2020 um 10:48 Uhr
Kategorie 03 Straßen / Verkehr / Beleuchtung
Standort 6840 Götzis
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 30.06.2020
Dauer 2 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Im Bereich Kneippgasse sind immer wieder Auto- und Mopedfahrer mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs.
Einige wissen nicht oder wollen es nicht wissen, dass im ganzen verkehrsberuhigten Bereich eine 30 kmh Begrenzung, vor allem "Rechts vor Links", behördlich vorgegeben ist.
In den letzten Tagen ist mir ein Lenker eines einspurigen Gefährt aufgefallen, dieser ist nach meiner Schätzung ca. 45-50 kmh und ohne Beachtung der Vorrangregel an der Kreuzung Kneippgasse – Moosgraben-Kornfeld zur Mittagszeit unterwegs.
LKW-Fahrer halten sich größtenteils an die vorgegeben Verkehrsregeln.
In unserem Wohngebiet sind viele Kinder auf dem Weg zum(r) und vom(n) Kindergarten oder der Schule.

Grüße aus dem Kornfeld.
KOMMENTARE
Götzis
Götzis
Kommentar erstellt am: 30.06.2020 um 12:56 Uhr
Titel: AW: Verkehrs-Sünder
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Tag Herr Frei,

vielen Dank für die Meldung.
Größtenteils sind in diesem Bereich Anrainer unterwegs, daher wäre eine gegenseitige Rücksichtnahme geboten.
Beim nächsten Vorfall können Sie sich das Nummernschild notieren und damit auf die Gemeindesicherheitswache kommen, diese wird den Fall vertrauensvoll behandeln.

Schöne Grüße aus dem Rathaus
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN