Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Hainburg an der Donau. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger Der Stadtgemeinde Hainburg a.d.Donau!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen?

Mit diesem Serviceangebot und der entsprechenden App für mobile Geräte können Sie die Gemeindeverwaltung rund um die Uhr unkompliziert erreichen und uns Auffälligkeiten, Mängel oder andere Ärgernisse im öffentlichen Raum melden.

Mir liegt Hainburg a.d.Donau am Herzen. Wenn das auch auf Sie zutrifft, dann unterstützen Sie uns: "Schauen wir gemeinsam auf Hainburg a.d.Donau!" Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und aktive Mitarbeit!

Helmut Schmid
Bürgermeister

P.S.: Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden. Unser Ziel ist es Ihre Meldung an Werktagen innerhalb von 24 Stunden zu bearbeiten.
Zurück zur Startseite

Kreuzungen bei Volksschule & Neuer Mittelschulle.

Meldungsnummer 21/2020
Erstellt am 29.09.2020 um 09:15 Uhr
Kategorie Verkehrsflächen/gemeinsam sicher (Straßen, Gehsteige, Baustellen, Ampel, Kreuzungen)
Standort Babenbergerstraße 28
2410 Hainburg an der Donau
Status Neu
Kommentare 0 Kommentare
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo,

aus meiner Sicht, gibt es bei der Volksschulle und bei der Neuen Mittelschule 2 sehr enge kreuzungen die für gefährliche Situationen für alle Kinder, Fussgänger und Autos verursachen. Meiner Meinung nach könnten Einbahnen die Situation verbessern. Im Anhang mein Vorschlag.
Problematische Kreuzungen: (rot markiert)
Alte Poststrasse - Starhemberggasse
Freiungsstraße und Babenbergerstraße

Beste Grüße

Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN