Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Hainburg an der Donau. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger Der Stadtgemeinde Hainburg a.d.Donau!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen?

Mit diesem Serviceangebot und der entsprechenden App für mobile Geräte können Sie die Gemeindeverwaltung rund um die Uhr unkompliziert erreichen und uns Auffälligkeiten, Mängel oder andere Ärgernisse im öffentlichen Raum melden.

Mir liegt Hainburg a.d.Donau am Herzen. Wenn das auch auf Sie zutrifft, dann unterstützen Sie uns: "Schauen wir gemeinsam auf Hainburg a.d.Donau!" Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und aktive Mitarbeit!

Helmut Schmid
Bürgermeister

P.S.: Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden. Unser Ziel ist es Ihre Meldung an Werktagen innerhalb von 24 Stunden zu bearbeiten.
Zurück zur Startseite

Schrottauto

Meldungsnummer 20/2020
Erstellt am 28.08.2020 um 12:48 Uhr
Kategorie Verkehrsflächen/gemeinsam sicher (Straßen, Gehsteige, Baustellen, Ampel, Kreuzungen)
Standort Babenbergerstraße 4
2410 Hainburg an der Donau
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 31.08.2020
Dauer 2 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

In der Kurve Babenbergstraße/Untere Berggasse steht seit ca. 2 Monaten ein ziemlich schrottiges Auto (Kennzeichen BA/SK) mit platten Reifen. Könnte man den Eigentümer per Nachricht dazu auffordern, dieses zu entfernen? Sieht irgendwie nach illegaler Entsorgung aus, ist zumindest ein ziemlicher Schandfleck für ein Wohngebiet.
KOMMENTARE
Hainburg an der Donau
Hainburg an der Donau
Kommentar erstellt am: 31.08.2020 um 08:17 Uhr
Titel: AW: Schrottauto
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Morgen,

wenn das Fahrzeug ein Kennzeichen hat, kann die Gemeinde leider nichts unternehmen.
Sie können sich an die Polizei wenden, diese kann den Eigentümer ausforschen.


Mit freundlichen Grüßen

Michaela Edlinger
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN