Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Hard. Herzlich Willkommen
Liebe Harderinnen und Harder!

Mit dem neuen, innovativen Serviceangebot buergermeldungen.com/Hard können Sie aktiv dazu beizutragen, die Gemeinde Hard noch lebenswerter und sicherer zu gestalten. Der neue Online-Dienst ermöglicht es Ihnen, Mängel im öffentlichen Raum schnell, unkompliziert und unbürokratisch den Verantwortlichen in unserer Gemeindeverwaltung bekanntzugeben.

Ob eine defekte Straßenbeleuchtung, Fahrbahnschäden, Ärgernisse an öffentlichen Einrichtungen oder Hinweise auf andere Problemstellen – Sie sind herzlich eingeladen, uns Ihre Anliegen mitzuteilen. Wir sind darum bemüht, Mängel so rasch wie möglich zu beheben.

Nützen Sie unser neues Serviceangebot, wir freuen uns auf Ihre Meldungen und Anregungen!

Bürgermeister Harald Köhlmeier
Zurück zur Startseite

Bahnhof Hard

Verfasst von Samia Ortler
Meldungsnummer 16/2014
Erstellt am 28.06.2014 um 22:49 Uhr
Kategorie Gefahrenstellen
Standort Bahnhofstraße
6971 Hard
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 09.07.2014
Dauer 10 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo liebe Gemeinde!
Zuerst möchte ich mich für die schnelle Reparatur der Fahrradständer bedanken.
Das ging echt flott. Kompliment! Danke!

Nun gibt es noch einiges das hier am Bahnhof im Argen liegt. Allerdings wird das wohl die Aufgabe
der ÖBB sein. Aber ich denke, wenn da die Gemeinde die Mängel angibt, geht es sicher etwas schneller.

Zuerst einmal ist der Übergang zum Bahnsteig sehr gefährlich. Wie auf den Bildern zu sehen stehen Nägel
ab und die Holzbalken sind mehrmals gespalten und stehen auf. Im Dunkeln ist es sehr gefährlich vorallem im
Sommer mit Sandalen und Flipflop hier drüber zu gehen.
Außerdem gibt es ein Loch mitten auf dem Bahnhofvorplatz und einen Kanaldeckel der nicht wirklich schließt.
Ich hoffe, es muß nicht zuerst etwas passieren, bis da mal endlich was getan wird.

Da ich seit über 4 Jahren den Bahnhof jeden Tag benutze, treffe ich auch immer wieder Menschen, die ganz entsetzt
über den Zustand des Harder Bahnhofes sind. Auch ein Schild für Urlauber wäre angebracht. Vielleicht mit Info über die Richtungen, wie Zentrum oder See. Da stehen immer wieder welche und rätseln. Auch die Jugendherberge sollte angegeben werden und auch die Richtungen vorne ander Straße, Schweiz und Bregenz, Deutschland. Wäre für viele hier eine Hilfe. Manchmal komme ich mir vor, wie eine Infostation.
Ich fahre übrigens sehr gerne mit der Bahn. Es ist doch so bequem mit der Bahn in die Stadt zu fahren und
ohne Parkgebühren, ohne Stau und Stress unterwegs zu sein. Jeder möchte doch auch weniger Verkehr auf der Straße. Vielleicht wäre auch eine Info über die schnelle und unkomplizierte Verbindung in die Stadt etwas für das Gemeindeblatt?
Ganz toll finde ich, dass der Zug nun öfter anhält, und das sogar in beider Richtungen. Auch über die Bänke habe ich
mich sehr gefreut, da ich, wie auch viele andere immer nur auf den Stufen hocken. Danke!

Ich finde, da sollte Hard mal ein Auge drauf werfen, denn es gibt viele in Hard und Umgebung, die nicht einmal wissen,
dass Hard einen Bahnhof hat. Ist fast schon unglaublich, aber wahr!
Außerdem ist der Bildschirm bereits zerstört worden. Ich denke er ist vielleicht auch am falschen Ort angebracht. Oder
er braucht einfach einen besseren Schutz. Leider!

Hätte noch mehr Bilder. Könnte sie per Mail senden, wenn gewünscht.

Freundliche Grüße
Samia Ortler





KOMMENTARE
Samia Ortler
Samia Ortler
Kommentar erstellt am: 28.06.2014 um 22:51 Uhr
Titel: AW: Bahnhof Hard
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

w.o.
 
Martin Vergeiner
Martin Vergeiner
Kommentar erstellt am: 30.06.2014 um 13:05 Uhr
Titel: AW: Bahnhof Hard
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Frau Ortler!

Vielen Dank für Ihre Meldung, sie wurde an die zuständige Abteilung weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Martin Vergeiner
Amtsleiter
 
Martin Vergeiner
Martin Vergeiner
Kommentar erstellt am: 09.07.2014 um 13:30 Uhr
Titel: AW: Bahnhof Hard
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Ortler!

Sie haben Recht, am Gleis bzw. in der Nähe des Gleises sowie im Stationsbereich dürfen ausschließlich Mitarbeiter der ÖBB Sanierungsarbeiten durchführen. Wir haben deshalb mit dem Leiter des Stations- und Liegenschaftsmanagements der ÖBB in Innsbruck Kontakt aufgenommen. Er wird sich der Sache annehmen und umgehend die Behebung einleiten.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Martin Vergeiner
Marktgemeinde Hard
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN