Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Hard. Herzlich willkommen
Liebe Harderinnen und Harder!

Mit dem neuen, innovativen Serviceangebot buergermeldungen.com/Hard können Sie aktiv dazu beizutragen, die Gemeinde Hard noch lebenswerter und sicherer zu gestalten. Der neue Online-Dienst ermöglicht es Ihnen, Mängel im öffentlichen Raum schnell, unkompliziert und unbürokratisch den Verantwortlichen in unserer Gemeindeverwaltung bekanntzugeben.

Ob eine defekte Straßenbeleuchtung, Fahrbahnschäden, Ärgernisse an öffentlichen Einrichtungen oder Hinweise auf andere Problemstellen – Sie sind herzlich eingeladen, uns Ihre Anliegen mitzuteilen. Wir sind darum bemüht, Mängel so rasch wie möglich zu beheben.

Nützen Sie unser neues Serviceangebot, wir freuen uns auf Ihre Meldungen und Anregungen!

Bürgermeister Harald Köhlmeier
Zurück zur Startseite

badeplatz schanz

Meldungsnummer 3/2016
Erstellt am 10.04.2016 um 22:25 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort In der Schanz
6971 Hard
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 11.04.2016
Dauer 10 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Seit mehreren Generationen gibt es den Badeplatz mit Stiege in den Hauptkanal gegenüber Fischerstüble Fussach/Hard Schanz, der von Jung und Alt, sowie Hunden regelmässig frequentiert wird. Letztes Jahr wurde die schöne Weide am "Badeplatz" gefällt, was schon den Unmut der Badenden zur Folge hatte. Dass aber seit Frühjahr 2016 der Zugang zum Wasser am Hauptkanal komplett eliminiert wurde, können wir gar nicht glauben. Gibt es kein Recht für Nicht-Bootsfahrer für freien Zugang zum Wasser?? Vor allem Familien mit Kindern und viele Pensionisten nutzten regelmässig diese Einstiegsstelle in den auch im Hochsommer sauberen Hauptkanal zum Baden. Die Badenenden haben immer Rücksicht auf ein- und auslaufende Boote genommen. Gibt es einen Grund, warum die Gemeinde der Schliessung des Badeplatzes zugestimmt hat und wie lautet der? Wenn damit nur Bootsanlegeplätze für das neue Lokal von Fischer´s Fränzle geschaffen wurden, werden nicht nur wir Protest anmelden. Mit der Bitte um Aufklärung und Deklarierung alternativer Badeplätze verbleibe ich mit freundlichen Grüssen Viola Rein
KOMMENTARE
Hard
Marktgemeinde Hard
Kommentar erstellt am: 11.04.2016 um 08:38 Uhr
Titel: AW: badeplatz schanz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Rein,

vielen Dank für Ihre Meldung, sie wurde an die zuständige Abteilung weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Frank Angerer,
Marktgemeinde Hard
 
Hard
Marktgemeinde Hard
Kommentar erstellt am: 11.04.2016 um 09:00 Uhr
Titel: AW: badeplatz schanz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Rein,

der von Ihnen angesprochene Bereich fällt leider nicht in die Zuständigkeit der Gemeinde Hard, sondern in jene des Landes Vorarlberg. Wenden Sie sich in dieser Angelegenheit deshalb bitte an Herrn DI Dieter Vondrak von der Abteilung Wasserwirtschaft des Landes, Tel. 05574/27405, E-Mail: dieter.vondrak@vorarlberg.at

Mit freundlichen Grüßen
Frank Angerer,
Marktgemeinde Hard
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN