Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Hard. Herzlich willkommen
Liebe Harderinnen und Harder!

Mit dem neuen, innovativen Serviceangebot buergermeldungen.com/Hard können Sie aktiv dazu beizutragen, die Gemeinde Hard noch lebenswerter und sicherer zu gestalten. Der neue Online-Dienst ermöglicht es Ihnen, Mängel im öffentlichen Raum schnell, unkompliziert und unbürokratisch den Verantwortlichen in unserer Gemeindeverwaltung bekanntzugeben.

Ob eine defekte Straßenbeleuchtung, Fahrbahnschäden, Ärgernisse an öffentlichen Einrichtungen oder Hinweise auf andere Problemstellen – Sie sind herzlich eingeladen, uns Ihre Anliegen mitzuteilen. Wir sind darum bemüht, Mängel so rasch wie möglich zu beheben.

Nützen Sie unser neues Serviceangebot, wir freuen uns auf Ihre Meldungen und Anregungen!

Bürgermeister Harald Köhlmeier
Zurück zur Startseite

Immer gleiches Thema, Verkehr Hard, Margarethendamm, Hofsteigstrasse etc

Meldungsnummer 10/2017
Erstellt am 05.06.2017 um 08:15 Uhr
Kategorie Straßen/Verkehr
Standort walserstrasse 14
6971 Hard
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 13.06.2017
Dauer 8 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Und wieder möchte ich auf die momentan extreme Belastung durch den Verkehr bzw durch quietschende Reifen, Fehlzündungen, Raserei, heulende Motoren abends und vor allem nachts im Bereich Kreuzung Walserstrasse/Margarethendamm, Hofsteigstrasse, BetonstrasseRheinstrasse rund um die Kreuzung beim MacDonalds hinweisen.
Die immer erwähnten regelmässigen Kontrollen werden sicher nicht durchgeführt, sonst würde hier momentan doch nicht so vermehrt die Post abgehen.
Ich kann das nach wie vor nicht verstehen, warum man zumindest den Margarethendamm ab Kreuzung Walserstrasse bis Achstrasse diesem Bereich nicht mit wenig baulichen Massnahmen verkehrsberuhigt und somit unattraktiv für die Raser macht.
Das eine kleine Stop-Schild mittendrin diehnt da eher nur zum ordentlich abbremsen und wieder richtig quietschend Gas geben.

Als positives Beispiel: Lerchenstrasse in Wolfurt. Im Sommer grosse Blumentröge und seit ein paar Jahren noch kleine Ausbuchtungen und eine 30er Zone. Und dann noch ein paar Tempokontrollem, fertig. Ob das soo viel kostet?

Oder für ein paar Wochen wirklich mal richtige Kontrollen im Bereich Betonstrasse, MacDonalds macht. Ich bin mir sicher, da findet man einige nicht zugelassene aufgetunte Autos. Vielleicht würde ja eine wirkliche reale Mehrpräsenz von Polizeikontrollen die Szene zumindest mal kurzfristig verscheuchen.

Es ist frustrierend, dass wir so idyllisch wohnen, aber ins nachts fragen müssen, ob Oropax oder geöffnetes Fenster.
KOMMENTARE
Hard
Marktgemeinde Hard
Kommentar erstellt am: 06.06.2017 um 07:38 Uhr
Titel: AW: Immer gleiches Thema, Verkehr Hard, Margarethendamm, Hofsteigstrasse etc
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Schöpf,

vielen Dank für Ihre Meldung, sie wurde an die zuständige Abteilung weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Frank Angerer
Marktgemeinde Hard
 
Robert Gerstenbrand
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 06.06.2017 um 15:12 Uhr
Titel: AW: AW: Immer gleiches Thema, Verkehr Hard, Margarethendamm, Hofsteigstrasse etc
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4.33333 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Dies könnte man auf die Sägewerkstraße und Lochbachstraße ausdehnen
 
Hard
Marktgemeinde Hard
Kommentar erstellt am: 13.06.2017 um 15:02 Uhr
Titel: AW: Immer gleiches Thema, Verkehr Hard, Margarethendamm, Hofsteigstrasse etc
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Schöpf,

zu Ihren Anmerkungen bezüglich der Verkehrssituation im Bereich Margarethendamm möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir diese an die Polizeiinspektion Hard weitergeleitet haben. Diese wird sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten dem Thema annehmen und Kontrollen, auch in Zivil, durchführen. Wir bitten Sie bei neuerlichen Vorkommnissen direkt die Polizei zu kontaktieren.

Intern haben wir auch die Möglichkeit geprüft, eine Radarbox aufzustellen, sind jedoch zum Ergebnis gekommen, dass dies keine geeignete Maßnahme wäre.

Mit freundlichen Grüßen
Frank Angerer
Marktgemeinde Hard
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN