Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Heiningen. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an die Gemeinde melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Neuer Gehweg in Aussicht!?!?

Meldungsnummer 3/2020
Erstellt am 09.01.2020 um 21:17 Uhr
Kategorie Bürgerservice
Standort Eitswiesenstraße
73092 Heiningen
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 14.01.2020
Dauer 4 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

In der Bezgenrieterstrasse gegenüber von der Schule wurde doch mal etwas darüber berichtet oder irre ich mich da, dass da ein neuer Belag darauf kommen soll die ganze Strasse lang Richtung Bezgenriet!!! Auf unserer Seite ist es noch nicht gemacht aber die andere Seite gegenüber wo die Schule steht schon.

Ist da etwas in Planung?

KOMMENTARE
Heiningen
Heiningen
Kommentar erstellt am: 14.01.2020 um 17:01 Uhr
Titel: AW: Neuer Gehweg in Aussicht!?!?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen, sehr geehrter Herr,
Ihre Anfrage kann wie folgt beantwortet werden:
Im Zuge des Breitbandausbaus wurden innerhalb der Gemeinde entlang der Glasfasertrasse sämtliche Gehewege mittels Betonpflaster instand gesetzt, außerhalb dieser Trassen werden lediglich die Gehwege saniert an denen ein großflächiger unmittelbarer Handlungsbedarf besteht .Leider zählt der von Ihnen benannte Bereich momentan nicht dazu.

Mit freundlichem Gruß

Franz Strauß
Verbandsbauamt
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN