Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Hohenems. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hohenems!

Werte Besucherinnen und Besucher!

Es ist uns ein gemeinsames Anliegen, dass unsere Stadt lebenswert, sicher und sauber bleibt. Mit dem neuen Serviceangebot auf www.buergermeldungen.com/Hohenems und der entsprechenden App für mobile Geräte können Sie der Stadtverwaltung ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum melden und so aktiv dazu beitragen, die Lebensqualität in unserer Stadt zu sichern und zu erhöhen.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung werden sich möglichst rasch und unbürokratisch um Ihre Anliegen kümmern und Ihre Anfragen beantworten.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und bedanken uns jetzt schon für Ihre Mithilfe!

Bürgermeister Dieter Egger
Zurück zur Startseite

schönes Stadtbild? - Gebrauchtautohandel in der Nibelungenstraße

Verfasst von Angelika Scheidl
Meldungsnummer 23/2014
Erstellt am 20.11.2014 um 10:00 Uhr
Kategorie Anregung/Lob/Kritik
Standort Nibelungenstraße
6845 Hohenems
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 20.11.2014
Dauer 0 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Seit ca. 2 Wochen gibt es mitten im Zentrum des Herrenriedes ein "Gebrauchtautohandel". Die Stadt Hohenems legt in letzter Zeit sehr viel Wert auf das äußere Erscheinungsbild und lässt es trotzdem zu, dass mitten im Wohngebiet ein derartiges Geschäftsmodell ermöglicht wird? Wie ist das miteinander vereinbar?
KOMMENTARE
Kommentar erstellt am: 20.11.2014 um 10:29 Uhr
Titel: AW: schönes Stadtbild? - Gebrauchtautohandel in der Nibelungenstraße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Scheidl!

Die Stadtverwaltung sieht das grundsätzlich so wie sie. Stand der Dinge ist der, dass es sich nicht (mehr) um einen Gebrauchtauto-HANDEL, sondern nur um einen Gebrauchtauto-Abstellplatz handelt. Es darf dort also kein Geschäftsbetrieb stattfinden. Die Stadtverwaltung hat auch durchgesetzt, dass die illegal angebrachten Werbeanlagen wieder entfernt wurden. Das Abstellen von Autos auf diesem Privatgrundstück ist dort aber leider weder durch die Stadt noch durch die Gewerbebehörde, also die Bezirkshauptmannschaft verhinderbar.

 
Angelika Scheidl
Angelika Scheidl
Kommentar erstellt am: 20.11.2014 um 10:39 Uhr
Titel: AW: schönes Stadtbild? - Gebrauchtautohandel in der Nibelungenstraße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Danke für die prompte Antwort.
Es ist ja sehr bedauerlich, dass in diesem Fall nichts getan werden kann.

PS: müsste der Boden nicht anders befestigt sein (mit Ölabscheider etc.) anstatt nur mit einer Kiesschüttung, da diese Autos nicht gerade sehr "umwelttechnisch vertrauenswürdig" aussehen?
 
Kommentar erstellt am: 20.11.2014 um 10:47 Uhr
Titel: AW: schönes Stadtbild? - Gebrauchtautohandel in der Nibelungenstraße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Scheidl!

Der Betreiber hat die Auflage, dass er dort nur Fahrzeuge abstellen darf, die fahrtüchtig sind und eben z. B. kein Öl verlieren. Falls dem nicht so wäre, könnte er angezeigt werden.
 
Angelika Scheidl
Angelika Scheidl
Kommentar erstellt am: 20.11.2014 um 10:52 Uhr
Titel: AW: schönes Stadtbild? - Gebrauchtautohandel in der Nibelungenstraße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Schade, dass manchen Hohenemser Grundstücksbesitzern auch alles egal ist.

Danke für Ihre Antworten!
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN