Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Ampel wartezeit

Verfasst von Simon Ostermann
Meldungsnummer 143/2014
Erstellt am 07.04.2014 um 16:28 Uhr
Kategorie Ampeln (Störungsmeldungen, Wartung, Steuerung)
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 08.04.2014
Dauer 19 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Die Ampel fuer Fuss und Radfahrer am Rennweg beim Emile-Steg hat ziemlich lange Umschaltzeiten. Oft stehen hier lange Autoschlangen die Richtung Stadt fahren im stau und es ist nicht nachvollziehbar wieso Fußgänger und Radler dann einige Minuten auf eine Gruen-phase warten muessen. Der Strassenverkehr wird ja gleich lange blockiert egal wie lange Fußgänger warten muessen. Ein Großteil der Benutzer geht hier auch zu Verkehrsarmen Zeiten einfach bei Rot Über die Strasse (Was ich nachvollziehen kann bei der überdurchschnittlichen "ausloesezeit" der Ampelanlage).
KOMMENTARE
Jasmin Greiner
Jasmin Greiner
Kommentar erstellt am: 07.04.2014 um 16:31 Uhr
Titel: AW: Ampel wartezeit
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Ostermann,

vielen Dank für Ihre Nachricht.
Gerne leiten wir Ihr Anliegen an das zuständige Referat "Verkehrsmanagement" (Hr. DI Kaufmann, Tel.: 0512- 5360 5140) weiter.
Ein zuständiger Sachbearbeiter wird sich direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

Freundliche Grüße

Jasmin Greiner
Verkehrsplanung
 
Michael Kaufmann
Michael Kaufmann
Kommentar erstellt am: 08.04.2014 um 11:53 Uhr
Titel: AW: Ampel wartezeit
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr gehrter Hr. Ostermann,

die signalgeregelte Querung für Fuß- und RadfahrerInnenan am Rennweg in Höhe der K.-Kapferer-Straße wurde am 25.02.2014 so eingestellt, dass die Wartezeit so kurz wie möglich sind. Diese Regelung wurde schon von zahlreichen Fuß- und RadfahrerInnen gelobt.
Durch die rasche Eingriffszeit zur Querung des Rennwegs kann bei häufigem Gebrauch die Leistungsfähigkeit des Rennwegs für den fließenden Verkehr leiden.

Freundliche Grüße,

Michael Kaufmann
Verkehrsmanagement

 
Simon Ostermann
Simon Ostermann
Kommentar erstellt am: 08.04.2014 um 12:47 Uhr
Titel: AW: Ampel wartezeit
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Danke fuer die Verkuerzung der Ampelzeiten. Ich hatte schon das gefuehl das ich letztens oefter glueck hatte und nicht so lange warten musste wie noch vor der umstellung :) Das sich die umschaltzeit verkuerzt hat ist mir daher leider noch nicht aufgefallen.
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN