Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Kreuzungen Innbrücke bei Altstadt und Markplatz

Verfasst von David Holl
Meldungsnummer 213/2014
Erstellt am 13.06.2014 um 11:02 Uhr
Kategorie Ampeln (Störungsmeldungen, Wartung, Steuerung)
Standort Innrain 1
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 26.06.2014
Dauer 13 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Durch oftmaliges bei Gelb einfahren und nicht vorausschauendes Fahren des MIV, kommt es zu einer Blockade der Kreuzung Innbrücke bei der Altstadt. Dadurch wird die Leistungsfähigkeit der Kreuzung merklich vermindert und es kommt oft zu Stau. Eine Verkürzung der Grünphase oder besseres Abstimmen der Ampelanlagen könnte Abhilfe schaffen.
Des weiteren ergeben sich oftmals gefährliche Situationen für Fußgeher und Radfahrende an der Kreuzung Marktplatz Höhe Cammerlander-Haus. Dies kann durch Verkürzung der Grünphase für den MIV bei den Ursulinensäle gelöst werden.
KOMMENTARE
Jasmin Greiner
Jasmin Greiner
Kommentar erstellt am: 13.06.2014 um 11:06 Uhr
Titel: AW: Kreuzungen Innbrücke bei Altstadt und Markplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Holl,

vielen Dank für Ihre Nachricht.
Gerne leiten wir Ihr Anliegen an das zuständige Referat "Verkehrsmanagement" (Hr. DI Kaufmann, Tel.: 0512- 5360 5140) weiter.
Ein zuständiger Sachbearbeiter wird sich direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

Freundliche Grüße

Jasmin Greiner
Verkehrsplanung
 
Michael Kaufmann
Michael Kaufmann
Kommentar erstellt am: 26.06.2014 um 12:14 Uhr
Titel: AW: Kreuzungen Innbrücke bei Altstadt und Markplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Holl,

im Zuge des geplanten Gleistausches an der Kreuzung Innrain / Marktgraben im Sommer dieses Jahres wird auch die Signalanlage angepasst. Dabei versuchen wir einen flüssigeren Verkehrsablauf zu erreichen und werden auch Ihre Ideen einfließen zu lassen.

Danke für Ihre Anregung;

Freundliche Grüße,

Michael Kaufmann
Verkehrsmanagement
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN