Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Höttinger Au - Busspur

Meldungsnummer 346/2016
Erstellt am 06.10.2016 um 13:22 Uhr
Kategorie Baustellen
Standort Höttinger Au
6020
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 06.10.2016
Dauer 3 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.14286 von 5 (7 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Wäre es nicht möglich die Busspur in der Höttinger Au in den Morgenstunden für den Verkehr Richtung Innbrücke frei zu geben? Würde den Stau sicher etwas entlasten.
KOMMENTARE
Alexander Skok
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 06.10.2016 um 13:25 Uhr
Titel: AW: Höttinger Au - Busspur
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1.66667 von 5 (6 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

... oder ev. den Böller nach dem Höttinger Schwimmbad senken und für den Verkehr über die Innsbrucke öffnen?
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 06.10.2016 um 16:33 Uhr
Titel: AW: Höttinger Au - Busspur
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.71429 von 5 (7 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Skok, danke für Ihre Meldung. Der Vorschlag mit der Öffnung der Busspur oder dem Senken der Poller wurde schon vor einiger Zeit geprüft. Hätte auf den ersten Blick durchaus Verbesserungen für den Verkehrsfluss in diesem Bereich gebracht. In Abwägung aller Für und Wider wurden diese Ideen aber dann fallen gelassen. Trotzdem danke für Ihren Beitrag. Freundliche Grüße Herbert Köfler, städt. Baustellenkoordinator
 
Klaus Jahnel
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 06.10.2016 um 20:33 Uhr
Titel: AW: Höttinger Au - Busspur
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (7 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Kann man bitte endlich die Busspuren überwachen, und wieder zu dem machen, was sie sein sollen? Es ist eine Zumutung , daß in Innsbruck jegliche Busspur von MIV missbraucht wird.
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN