Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Vergessen,verschlampt oder was?

Meldungsnummer 424/2016
Erstellt am 21.11.2016 um 16:28 Uhr
Kategorie Baustellen
Standort Premstrasse, 29
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 30.11.2016
Dauer 8 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1.8 von 5 (5 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo!
Seit über 3 Wochen ist eine Baustelle in der Premstrasse 29 abgeschlossen,oder sollte es zumindest sein.Absperrmaterial steht immer noch herum und die Arbeitsstelle(Parkplätze und Fahrbahn) ist noch total verschmutzt.Kümmert sich da noch heuer irgendwer darum?
Anscheinend interessiert es keinen,weder unseren Hausmeister(wäre für die Gehsteige zuständig!) noch die IIG(Verwalter) noch sonst wen!
Mit freundlichen Grüßen,Perlornigg
KOMMENTARE
Helmut Perlornigg
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 22.11.2016 um 11:15 Uhr
Titel: AW: Vergessen,verschlampt oder was?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1.33333 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Danke,die Absperrungen wurden bereits entfernt,sehr rasch!
Hoffe die Reinigung erfolgt auch noch bald,mfG,Perlornigg
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 22.11.2016 um 11:30 Uhr
Titel: AW: Vergessen,verschlampt oder was?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Danke für Ihre Rückmeldung, dass schon was passiert ist. Wir haben nämlich gestern gleich nach Ihrer Meldung die Baufirma an die Reinigung und an das Aufräumen erinnert. Wenn in der nächsten Zeit nicht alles gereinigt ist, bitte noch einmal kurz melden. Dann haken wir gerne nochmals bei der Firma nach. Danke jedenfalls für Ihre Meldung, die sehr behilflich war! Freundliche Grüße
H.Köfler, Baustellenkoordinator
 
Helmut Perlornigg
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 26.11.2016 um 16:26 Uhr
Titel: AW: Vergessen,verschlampt oder was?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!


Eigentlich wäre es ja vorhersehbar gewesen,Herr Köfler.Die Absperrungselemente wurden natürlich promt abgeholt(ist ja Eigentum der Firma!).Reinigung wurde natürlich keine durchgeführt!
Die warten den nächsten Regen oder Schnee ab,in der Hoffnung es "verschwindet" dann alles!Dem ist aber sicher nicht so,es hat seit Baustellenende schon 3xgeregnet,der Schmutz ist aber geblieben!Warum konnte die Firma die Absperrung statt abzuholen nicht gleich wieder aufstellen,mit dem Hinweis das in 1-2 Tagen die Reinigung kommt und die Abstellplätze dazu frei zu halten sind?
Also fordern Sie bitte diese Firma nochmals umgehend zur Reinigung der Verkehrsflächen und Abstellplätze auf!Mit freundlichen Grüßen,Perlornigg
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 30.11.2016 um 11:33 Uhr
Titel: AW: Vergessen,verschlampt oder was?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Perlornigg, jetzt sollte es gereinigt sein, berichten die Verantwortlichen der IKB. Gegraben hat übrigens die Fa. Hitthaller im Auftrag der Abteilung Strom der IKB. Aus Sicherheitsgründen (Frost, Vereisung) ist darüber hinaus ein Abspritzen mit dem Waschwagen derzeit nicht möglich.
Freundliche Grüße Herbert Köfler, städt. Baustellenkoordinator, Magistratsdirektion
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN