Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich willkommen
Liebe Innsbruckerinnen und Innsbrucker,

das Coronavirus hält uns derzeit alle in seinem Bann. Auch der Stadtmagistrat muss sich mit den Auswirkungen befassen. Wir bitten Sie um Verständnis, dass es derzeit bei der Erledigung Ihrer Anliegen an die Stadtverwaltung zu Verzögerungen kommen kann.

Verzichten Sie, wenn möglich, auf Behördengänge. Kontaktieren Sie uns telefonisch +43 5360 0 oder per E-Mail kontakt@innsbruck.gv.at. Weitere Kontaktdaten zu den Dienststellen finden Sie unter www.innsbruck.gv.at.

Informationen rund um das Coronavirus finden Sie auf unseren Kanälen in den sozialen Netzwerken der Stadt Innsbruck sowie auf www.ibkinfo.at.

Ihre Stadtverwaltung Innsbruck
Zurück zur Startseite

Bei mir Zuhause

Meldungsnummer 147/2018
Erstellt am 14.03.2018 um 18:51 Uhr
Kategorie IKB - Abfallwirtschaft
Standort Franz-Baumann-Weg 18
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 16.03.2018
Dauer 1 Tag
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ich Wohne in einen sehr großen Haus,und wir haben nur einen Plastik Container
Wie ist sowas möglich ❓❓❓❓❓❓
Da hat Pitscheider wohl die Dummheit spielen Laßen wenn bei meiner Cousine 3 Container stehen und bei uns nur 1
Wenn starker Wind
KOMMENTARE
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 15.03.2018 um 08:07 Uhr
Titel: AW: Bei mir Zuhause
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Jenewein,

vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Wir kümmern uns um die Bearbeitung Ihres Anliegens und informieren Sie über die Erledigung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr IKB-Kundenservice
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 15.03.2018 um 08:11 Uhr
Titel: AW: Bei mir Zuhause
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Jenewein,
die KollegInnen der IKB werden Ihr Anliegen inhaltlich prüfen und dazu Stellung nehmen.
Wir ersuchen Sie jedoch, auf dieser Plattform die Grundsätze der Höflichkeit zu wahren und keine Beleidigungen abzugeben.
Beste Grüße
Sabine Kröß-Tunner
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 16.03.2018 um 09:15 Uhr
Titel: AW: Bei mir Zuhause
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Jenewein,

die ursprüngliche Berechnung des Behältervolumens basiert auf den gemeldeten Wohnsitzen zum Zeitpunkt der Umstellung unter Berücksichtigung des geplanten Abholintervalles. Die Liegenschaftseigentümer bzw. die darüber Verfügungsberechtigten wurden über die geplanten Behältergrößen und die Anzahl informiert. Änderungen des zur Verfügung gestellten Volumens waren seit Aussendung der Schreiben möglich und durch die Hausverwaltung bzw. den Eigentümer zu beantragen. Ist ein Antrag eingegangen wurde dieser natürlich gerne berücksichtigt, ansonsten wurde das von uns geplante Volumen zugestellt. Falls bei Ihrer Liegenschaft das Volumen nicht ausreicht, können Sie sich gerne an die zuständige Hausverwaltung wenden um einen weiteren kostenlosen Behälter zu beantragen.

Mit freundlichen Grüßen

IKB Kundenservice
 
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 21.03.2018 um 17:18 Uhr
Titel: AW: Bei mir Zuhause
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Jenewein,

inhaltlich wurde Ihnen bereits von der IKB AG geantwortet. Es dürfte sohin wohl auch Ihnen mittlerweile klar sein, dass primär Ihre Hausverwaltung am Zug ist. Auskünfte auf Anfragen bekommen Sie von uns immer. Höflichkeit und Respekt müssen wir aber einfordern und Sie dringend auffordern, solche Aussagen künftig zu unterlassen!

Bernhard Weide
Büro 1. Vizebürgermeisterin
Mag. Sonja Pitscheider
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN