Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Müllablagerung

Verfasst von Michael Fischer
Meldungsnummer 54/2015
Erstellt am 10.03.2015 um 09:45 Uhr
Kategorie IKB - Abfallwirtschaft
Standort Adamgasse/Heiliggeiststaße
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 12.03.2015
Dauer 2 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Meine Meldung 36/2015 hat letztlich zur Entfernung der drei Papiercontainer an der Ecke Adamgasse/Heiliggeiststraße geführt, was jetzt nur eine Erschwerung der Entsorgung von Papier und Karton für die Anrainer bedeutet, nicht aber die illegale Müllablagerung verhindert.
KOMMENTARE
Kundenservice Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Kundenservice Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Kommentar erstellt am: 11.03.2015 um 17:32 Uhr
Titel: AW: Müllablagerung
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Fischer,

vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Wir kümmern uns um die Bearbeitung Ihres Anliegens und informieren Sie über die Erledigung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr IKB-Kundenservice
 
Kundenservice Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Kundenservice Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Kommentar erstellt am: 12.03.2015 um 14:03 Uhr
Titel: AW: Müllablagerung
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Fischer,

mit Einführung des neuen Recyclingsystems kommt es bis Mitte 2016 zu einer wesentlichen Umstellung.
In Zukunft werden die Leichtverpackungen wie auch das Altpapier direkt an der Liegenschaft abgeholt.

Der Grund des Abzuges der Papiercontainer wird damit begründet, dass ständige Überfüllungen und Verschmutzungen stattgefunden haben.
Abgesehen davon, kann auch jetzt schon jeder Liegenschaftseigentümer bzw. jede Hausverwaltung einen Papiercontainer für das eigene Objekt anfordern.

Für weitere Fragen stehen wir gerne unter unserer kostenlosen Service-Hotline 0800 500 502 zur Verfügung.

Ihr IKB-Kundenservice
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN