Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich willkommen
Liebe Innsbruckerinnen und Innsbrucker,

das Coronavirus hält uns derzeit alle in seinem Bann. Auch der Stadtmagistrat muss sich mit den Auswirkungen befassen. Wir bitten Sie um Verständnis, dass es derzeit bei der Erledigung Ihrer Anliegen an die Stadtverwaltung zu Verzögerungen kommen kann.

Verzichten Sie, wenn möglich, auf Behördengänge. Kontaktieren Sie uns telefonisch +43 5360 0 oder per E-Mail kontakt@innsbruck.gv.at. Weitere Kontaktdaten zu den Dienststellen finden Sie unter www.innsbruck.gv.at.

Informationen rund um das Coronavirus finden Sie auf unseren Kanälen in den sozialen Netzwerken der Stadt Innsbruck sowie auf www.ibkinfo.at.

Ihre Stadtverwaltung Innsbruck
Zurück zur Startseite

Müllsäcke und Tonnen blockieren Gehsteig

Meldungsnummer 356/2020
Erstellt am 25.06.2020 um 10:58 Uhr
Kategorie IKB - Abfallwirtschaft
Standort Arzler Straße 132
6033 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 26.06.2020
Dauer 23 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ich ersuche Sie, alle Hausverwaltungen, Facility Manager etc. darauf hinzuweisen, dass Mülltonnen und -säcke nicht auf Gehsteigen, Fahrradwegen, Radstreifen oder Mehrzweckstreifen bereitzustellen sind.
Sie gehören entweder an den Rand des eigenen Grundstücks, in die eigene Einfahrt, auf den eigenen PKW-Stellplatz (ggf. muss das Auto halt einstweilen verschwinden) oder auf die Fahrbahn an deren Rand.

Im gezeigten Beispiel beim Haus Arzler Straße 132 (siehe Foto von heute, 25.6.2020, ca. 8:25) gibt es sowohl einen an den Gehsteig anschließenden privaten PKW-Stellplatz, als auch ein Privatgrundstück, als auch eine Ein-/Ausfahrt und die Fahrbahn der Arzler Straße mit einer Breite von ca. 7 m. Dennoch wird ausgerechnet der ohnehin schon zu schmale Gehsteig komplett zugestellt, und das mehrmals die Woche, weil ja immer andere Wertstoffarten abgeholt werden. Das geht nun schon seit Langem so und es reicht jetzt. Ich bitte in diesem speziellen Fall um Sanktionen für Zuständigen des Objekts Arzler Straße 132. Entlang der Arzler Straße gibt es das Problem aber an vielen Stellen, und auch anderswo in der Stadt.

Danke & freundliche Grüße
Manni Schneiderbauer
KOMMENTARE
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 25.06.2020 um 17:07 Uhr
Titel: AW: Müllsäcke und Tonnen blockieren Gehsteig
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre Bürgermeldung.

Wir kümmern uns um die Bearbeitung Ihres Anliegens und informieren Sie über die Erledigung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr IKB-Kundenservice
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 26.06.2020 um 10:07 Uhr
Titel: AW: Müllsäcke und Tonnen blockieren Gehsteig
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir sind mit der zuständigen Hausverwaltung in Kontakt getreten und haben diese über den Sachverhalt informiert. Die Hausverwaltung wurde gebeten mit den Wohnparteien der Arzler Straße 132 in Verbindung zu treten. Außerdem haben wir auf die Müllabfuhr-Verordnung der Stadt Innsbruck verwiesen.

Freundliche Grüße
Ihr IKB-Kundenservice
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN