Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Sammelinsel Tiergartenstraße 126

Verfasst von Brigitte Vögele
Meldungsnummer 35/2014
Erstellt am 05.02.2014 um 17:00 Uhr
Kategorie IKB - Abfallwirtschaft
Standort Tiergartenstraße 126
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 06.02.2014
Dauer 1 Tag
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Bei o. a. Müllinsel wurden am Samstag und am Montag die Kunststoff-Container entleert. Die seit dem Wochenende dort stehenden Säcke mit Kunststoffabfall (weil die Container am Wochenende immer randvoll sind) wurden von den Abfallentsorgern nur zur Seite gestellt (also aufgehoben und auf einen anderen Platz gestellt) und nicht mit genommen. Bis heute, Mittwochabend, haben sich viele weitere Plastiksäcke, gefüllt mit Kunststoffmüll, angesammelt und der Wind tut nun sein übriges um die Plastikflaschen und -verpackungen in der Gegend zu verteilen.
Könnte man die Entsorgerfirma nicht anweisen, auch die, neben den Kunststoffabfall-Containern gelagerten Müllsäcke mit Plastikabfall mitzunehmen, wenn sie sowieso schon in die Hand genommen werden.
Bitte ev. noch einen 3. Kunststoff-Container aufstellen, da die vorhandenen nach dem Wochenende immer überfüllt sind.

Achtung: in der Sammelinsel liegt auch eine zerbrochene Flasche, über deren Splitter ich heute fast gestürzt wäre.

Achtung: hinter der Sammelinsel liegt noch immer ein verdörrter Christbaum

Danke und liebe Grüße

KOMMENTARE
Kundenservice Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Kundenservice Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Kommentar erstellt am: 06.02.2014 um 09:06 Uhr
Titel: AW: Sammelinsel Tiergartenstraße 126
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Vögele,

vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Wir kümmern uns um die Bearbeitung Ihres Anliegens und informieren Sie über die Erledigung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr IKB-Kundenservice
 
Brigitte Vögele
Brigitte Vögele
Kommentar erstellt am: 07.02.2014 um 09:24 Uhr
Titel: AW: AW: Sammelinsel Tiergartenstraße 126
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Danke den Herrn Keuss und DI Seeber, für die freundliche Bearbeitung (Telefonate) und rasche Erledigung.
Super, schönes Wochenende

Brigitte Vögele
 
Kundenservice Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Kundenservice Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Kommentar erstellt am: 06.02.2014 um 17:02 Uhr
Titel: AW: Sammelinsel Tiergartenstraße 126
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4.5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Vögele,

es wurde bei unserer Reinigungsfirma eine Grundreinigung beauftragt.

Bezüglich der schwarzen Säcke ist es vielfach so, dass diese hohe Anteile an Restmüll enthalten und deshalb nicht der sortenreinen Sammlung zugeführt werden sondern von unserer Reinigungsfirma im Zuge der routinemäßigen Reinigungen mitgenommen werden.
Bezüglich eines zusätzlichen Kunststoffsammelcontainer werden wir die Situation vor Ort prüfen und gegebenenfalls die Behälteranzahl aufstocken.

Für weitere Fragen stehen wir gerne unter unserer kostenlosen Service-Hotline 0800 500 502 zur Verfügung.

Ihr IKB-Kundenservice
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN