Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Baumschutzbügel

Verfasst von Hannes Reinstaller
Meldungsnummer 39/2014
Erstellt am 07.02.2014 um 12:19 Uhr
Kategorie Kinderspielplätze, Sportplätze, Grünanlagen
Standort Karl Kapferer Straße 5
6020
Status Erledigt
Kommentare 6 Kommentare
Erledigt am 10.02.2014
Dauer 3 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Dieser Baum bei Kapfererstraße 5 wird immer wieder von Lieferwagen beschädigt. Das Versetzten des Schutzbügels von der Hinter- an die Vorderseite würde Abhilfe schaffen. Ev. auch Pflegemaßnahmen?
KOMMENTARE
Thomas Klingler
Thomas Klingler
Kommentar erstellt am: 10.02.2014 um 13:15 Uhr
Titel: AW: Baumschutzbügel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Reinstaller,

vielen Dank für die Bakanntgabe Ihrer Beobachtung. Leider kommt es häufig vor, dass Baumstandorte als
erweiterte Parkplätze "missbraucht" werden.
Wir prüfen die von Ihnen geschilderte Problematik und werden bei Bedarf eine geeignete Absperrung anbringen.

Freundliche Grüße!
Thomas Klingler
Amt für Grünanlagen
 
Hannes Reinstaller
Hannes Reinstaller
Kommentar erstellt am: 10.02.2014 um 16:36 Uhr
Titel: AW: AW: Baumschutzbügel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Danke! Ähnliches fällt leider zunehmend auf. So z.B. auch in der Etrichgasse (bitte mal anschauen). Leider scheint die zunehmende Rücksichtslosigkeit im Straßenverkehr auch bei uns zunehmend französische - sprich "zugepollerte" - Verhältnisse zu erfordern um Bäume, Rasenflächen, Straßenmobiliar und Fußgänger zu schützen.
 
Martin Schönherr
Martin Schönherr
Kommentar erstellt am: 28.02.2014 um 19:09 Uhr
Titel: AW: Baumschutzbügel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Das Problem besteht auch in der Amraserstraße an der Rhombergpassage. Die Baumscheiben sind dort schon von Reifenspuren durchpflügt.
 
Thomas Klingler
Thomas Klingler
Kommentar erstellt am: 03.03.2014 um 13:05 Uhr
Titel: AW: Baumschutzbügel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Schönherr,

vielen Dank für Ihre Meldung. Auf Grund der im vergangenen Jahr erst sehr spät abgeschlossenen Bauarbeiten in diesem Bereich konnten die Baumscheiben leider nicht mehr bergünt werden.
Im Zuge der Fertigstellungsarbeiten im heurigen Frühjahr werden wir auf die bestehende Problematik entsprechend reagieren.

Freundliche Grüße!
Thomas Klingler
Amt für Grünanlagen
 
Martin Schönherr
Martin Schönherr
Kommentar erstellt am: 01.04.2014 um 21:39 Uhr
Titel: AW: AW: Baumschutzbügel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ah - jetzt sind Pfosten gesetzt, die ein versehentliches Befahren vermeiden. Danke!
 
Hannes Reinstaller
Hannes Reinstaller
Kommentar erstellt am: 26.03.2014 um 15:08 Uhr
Titel: AW: Baumschutzbügel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Heute wurden in der Kapferer-Straße Bügel angebracht.
Vielen Dank!
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN