Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Radweg Innpromenade

Meldungsnummer 275/2015
Erstellt am 04.10.2015 um 22:58 Uhr
Kategorie Kinderspielplätze, Sportplätze, Grünanlagen
Standort Dr. Stumpf-Strasse 1
6020
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 05.10.2015
Dauer 9 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Super, dass der Innradweg hinter MCDonald's und Merkur neu asphaltiert wurde. Bitte nocheinmal um Stutzen des Strauches bei der Radwegkreuzung Dr. Stumpf-Str./Uferstrasse. Der Strauch ist schon wieder auf eine Höhe gewachsen, die die Kreuzung der Radwege unübersichtlich macht. Danke im voraus.
KOMMENTARE
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 05.10.2015 um 08:46 Uhr
Titel: AW: Radweg Innpromenade
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Höfner,

wir werden die Situation im Kreuzungsbereich Dr. Stumpf Straße/Uferstraße prüfen und die notwendigen Maßnahmen
durchführen.

Freundliche Grüße!
Thomas Klingler
Amt für Grünanlagen
 
Lukas Kalnins
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 09.10.2015 um 14:38 Uhr
Titel: AW: Radweg Innpromenade
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

find ich toll, dass Sie mir nun doch glaubten und Ihre damalige Meinung (nein, es ist keine Pfützenbildung beim neu asphaltierten Abschnitt bei der Freiburger Brücke....) revidierten und der gesamte abschnitt plus eben auch dem direkt vor dem McDonalds, wo die Pfützenbildung war, noch einmal überarbeiten haben lassen.
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN