Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Simonweg Igls

Meldungsnummer 201/2016
Erstellt am 25.06.2016 um 16:02 Uhr
Kategorie Kinderspielplätze, Sportplätze, Grünanlagen
Standort simonweg
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 29.06.2016
Dauer 3 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Bitte schneiden Síe die Hecke im Simonweg ,es wachsen schon Brenessel heraus und das Schild ist kaum noch lesbar. Bitte diesmal mit der Heckenschere und nicht mit der Motosense so wie ich es die letzten Jahre beobachten konnte .Vielen Dank !

Ebenfalls möchte ich ein Lob aussprechen damit es nicht immer heisst man nörgle zu viel .

Die junge Dame mit den roten Haaren sehe ich immer beim mähen . Sehr fleissig ! Danke das alles immer so toll gepflegt ist .

Das Blumenbeet bei der Bushaltestelle Egerthof ist eine Augenweide !

KOMMENTARE
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 27.06.2016 um 14:19 Uhr
Titel: AW: Simonweg Igls
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Thaler,

vielen Dank für Ihre Meldung und Ihr Lob! Ich werde dieses an die Arbeitsgruppe vor Ort weitergeben.

Für die "Freihaltung" des Simonweges ist das Amt für Straßenbetrieb zuständig. Ich werde Ihr Anliegen daher an
den dortigen Leiter mit der Bitte um weitere Veranlassung weiterleiten.

Freundliche Grüße!
Thomas Klingler
Amt für Grünanlagen
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 29.06.2016 um 16:01 Uhr
Titel: AW: Simonweg Igls
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Thaler!

Dem Amt Straßenbetrieb obliegt lediglich die Instandhaltung bzw. Reinigung und Winterdienst des Simonweges.

Das Ausästen, Zurückzuschneiden oder Entfernen von Bäumen, Sträuchern, Hecken und dergleichen, welche die Verkehrssicherheit (Sicht, Benützbarkeit udgl.) der angrenzenden Straße (Gehsteig) beeinträchtigen, gehört gem. § 91 der Straßenverkehrsordnung zu den Pflichten der Liegenschaftseigentümer.

Der zuständige Straßenmeister wird einen Lokalaugenschein durchführen und bei Bedarf die Liegenschaftseigentümer über ihre Pflichten informieren.


freundliche Grüße

Josef Mühlmann
Amt Straßenbetrieb


 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN