Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Veranstaltungen des Hafens u.a. viel zu laut

Meldungsnummer 182/2015
Erstellt am 27.06.2015 um 18:55 Uhr
Kategorie MÜG (Lärm, Veranstaltungen)
Standort Innrain 119
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 13.07.2015
Dauer 15 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3.22222 von 5 (9 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Im VAZ Hafen ist heute offensichtlich eine Veranstaltung.

Ich wohne am Innrain 119, mehrere 100 m Luflinie entfernt und habe keinen Sichtkontakt zum Hafen oder Hafen-Gelände.
Trotzdem kann ich bei geschlossenen Fenstern (und die sind nicht alt) die Veranstaltung hören.
Das kann's nicht sein!?

Scheins gibt's dort heute ein Farben-Fest. Ich habe so eine VA schon mal in London erlebt, direkt neben meinem Hotelzimmer, also mit direktem Blickkontakt. Das war leiser als die Hafen-VA ...

Auch bei anderen Veranstaltungen, z.B. Raiders-"Spiele" vs. NFL-Spiele im Londoner Wembley-Stadion, konnte ich feststellen dass London markant leiser ist. Ein NFL-Spiel im Stadion ist etwa so laut wie sich ein Raiders-"Spiel" anhört wenn man am Südring steht.

Warum sind Veranstaltungen in Innsbruck immer so laut?
Gibt's da keine Vorschriften?
Oder ist der Durchschnittliche Innsbrucker so taub?

mfg Christoph Lechleitner
KOMMENTARE
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 13.07.2015 um 08:24 Uhr
Titel: AW: Veranstaltungen des Hafens u.a. viel zu laut
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3.66667 von 5 (6 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Lechleitner!

In allen unseren Veranstaltungsbescheiden sind Auflagen enthalten, welche bei Einhaltung eine gedeihliches Nebeneinander von Veranstaltungen und Anwohnern ermöglichen sollten. Leider ist für die Überwachung der Veranstaltungsbescheide aufgrund einer Bestimmung in der Bundesverfassung die Polizei zuständig. Diese Aufgabe wird wie wir laufend von BürgernInnen erfahren müssen, durch die Polizei aber nicht ernst genug genommen.

Mit freundlichen Grüßen

Elmar Rizzoli
(Amtsvorstand)
 
Christoph Lechleitner
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 13.07.2015 um 09:53 Uhr
Titel: AW: AW: Veranstaltungen des Hafens u.a. viel zu laut
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (6 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Danke für die Aufklärung!

Das erklärt einiges; vermutlich auch das häufige nicht-freihalten der Inn-seitigen 2m Marktplatz bei Veranstaltungen. Wobei das besser geworden ist seit der Radweg an mehreren Ecken des Marktplatzes beschildert ist.

mfg Christoph Lechleitner
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN