Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

giftige Dämpfe

Verfasst von Josef Möltner
Meldungsnummer 407/2014
Erstellt am 26.12.2014 um 10:12 Uhr
Kategorie MÜG (Lärm, Veranstaltungen)
Standort Hofgasse
6020
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 27.03.2015
Dauer 91 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (7 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Am Eingang der Hofgasse blockieren seit Wochen diese Graffitikünstler sowie die zahlreichen Schaulustigen den Durchgang. Die ganze Gasse stinkt nach ihren giftigen Farben und Lösungsmitteln, sodass sie selbst nur mit Atemschutz arbeiten können. Ist das erlaubt? Wo bleibt die MÜG?
KOMMENTARE
Edith Lardschneider
Edith Lardschneider
Kommentar erstellt am: 26.12.2014 um 15:33 Uhr
Titel: AW: giftige Dämpfe
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Möltner!
Gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich aus Gründen des Datenschutzes das beigefügte Bild bearbeitet.

Freundliche Grüße
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
Edith Lardschneider
 
Elmar Rizzoli
Elmar Rizzoli
Kommentar erstellt am: 29.12.2014 um 08:33 Uhr
Titel: AW: giftige Dämpfe
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Möltner!

Hinsichtlich der Dämpfe darf ich Ihre Meldung an das Referat Umwelt zur rechtlichen Beurteilung weiterleiten, weil mir keine Bestimmung bekannt ist, welches das grundsätzlich verbieten würde. Gleichzeitig werde ich die Mitarbeiterinnen der MÜG anweisen, bei antreffen dieser Personen nach der Straßenverkehrsordnung (für diese Tätigkeit wäre eine Bewilligung zur Verwendung von Verkehrsflächen zu verkehrsfremden Zwecken notwendig) einzuschreiten. Nachdem diese Personen nicht ständig hier sind, können Sie auch gerne Ihre Wahrnehmungen unter 0512/5360-1272 melden.

Mit freundlichen Grüßen

Elmar Rizzoli
Amtsvorstand
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN