Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Franziskanerplatz

Verfasst von martina hauser
Meldungsnummer 159/2014
Erstellt am 20.04.2014 um 15:24 Uhr
Kategorie Radfahrer, Fußgänger
Standort Franziskanerplatz
6020
Status Zurückgestellt
Kommentare 6 Kommentare
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1.19048 von 5 (42 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Am Franziskanerplatz herrschen äußerst beengte Verhältnisse, wenn der Trödelmarkt seine Stände geöffnet hat. Ein Durchkommen zwischen den Ständen und Tischen bzw.Stühlen ist sogar als Fussgänger fast nicht möglich. Weiters werden die wenigen öffentlichen Bänke, die zum Verweilen einladen von den Ausstellern verstellt. Eine Verlegung des Trödelmarktes z.B.zum Landestheatervorplatz bzw.zum Marktplatz wäre äusserst wünschenswert und sollte im Sinne der öffentlichen Sicherheit schnellstens angedacht werden.
KOMMENTARE
martina hauser
martina hauser
Kommentar erstellt am: 20.04.2014 um 15:29 Uhr
Titel: AW: Franziskanerplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1.1282 von 5 (39 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Tische und Stühle der ansässigen Gastgärten
 
Sabine Kröß-Tunner
Sabine Kröß-Tunner
Kommentar erstellt am: 22.04.2014 um 08:42 Uhr
Titel: AW: Franziskanerplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4.89474 von 5 (38 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Hauser,
ich habe Ihre Meldung erhalten und an den zuständigen Amtsvorstand Mag. Johannes Verdross, Amt für allgemeine Finanzverwaltung und Beteiligungen, Tel. Nr. 0043 / 0512 / 53 60-21 07, post.finanzverwaltung.wirtschaft@innsbruck.gv.at, weiter geleitet. Er wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen.
Mit besten Grüßen
Sabine Kröß-Tunner
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
 
Johannes Verdross
Johannes Verdross
Kommentar erstellt am: 22.04.2014 um 08:59 Uhr
Titel: AW: Franziskanerplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4.82927 von 5 (41 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Hauser,
danke für ihre Nachricht, die ich zur fachlichen Beurteilung an den Fuß- und Radkoordinator weitergeleitet habe.
Wir werden Ihr Anliegen bei zukünftigen Bewilligungen im Sinne der Stellungnahmen der Fachdienststellen berücksichtigen.
Freundliche Grüße
Mag. Hannes Verdross
Finanzverwaltung und Wirtschaft
 
martina hauser
martina hauser
Kommentar erstellt am: 23.04.2014 um 20:41 Uhr
Titel: AW: AW: Franziskanerplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1.175 von 5 (40 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Her Verdross,
leider finde ich Ihre Antwort nicht sehr befriedigend.
Bitte machen Sie und der Fuß- und Radkoordinator an einem milden Samstag gegen Mittag einen Spaziergang am Franziskanerplatz und Sie werden feststellen, dass zu den Gastgärten und Ständen des Trödelmarkts sich nun auch ein Bauzaun mit Kran gesellt hat, der keineswegs zur Entspannung der Situation beiträgt.
Da sonst auch immer sehr streng auf Feuerwehrzufahrten geachtet wird, verstehe ich die lockeren Gebarungen am Franziskanerplatz nicht. Hoffentlich ist ein Einsatz der Feuerwehr an einem Tag wie diesem nicht notwendig!!!!
mfg Hauser Martina
 
Helmut Krainer
Helmut Krainer
Kommentar erstellt am: 05.05.2014 um 16:12 Uhr
Titel: AW: Franziskanerplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Hauser,
vielen Dank für Ihre Mitteilung.
Nach Auskunft der Verkehrsbehörde wurden die Flächen für den wöchentlichen Trödelmarkt im Zusammenhang mit der Baustelle am Burggraben bereits wesentlich reduziert, sodass die von Ihnen geschilderten Probleme an sich nicht auftreten sollten.
Dennoch werden wir zusätzliche Möglichkeiten für eine Verbesserung der Sitution prüfen und gegebenenfalls umsetzen.
Freundliche Grüße
Helmut Krainer
Fuß- und Radkoordinator
 
Hans-Peter Nuderscher
Hans-Peter Nuderscher
Kommentar erstellt am: 05.05.2014 um 19:45 Uhr
Titel: AW: AW: Franziskanerplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Wenn die "Verkehrsbehörde" mitteilt, dass eine Situation, wie sie von Frau Hauser beschrieben wurde, nicht mehr vorkommen sollte, so muss ich annehmen, dass von den Zuständigen, offensichtlich schon lange keiner mehr Vorort war. Die Situation ist genau so, wie von fr. Hauser beschrieben wurde. Ob mit oder ohne Baustelle, ein Durchkommen ist nur erschwert möglich - bei "Gartenbetrieb" der angrenzenden Lokale, nicht im Winter

Mit freundlichen Grüßen
HP Nuderscher
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN