Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Radweg Liebeneggstr.

Meldungsnummer 144/2015
Erstellt am 30.05.2015 um 09:41 Uhr
Kategorie Radfahrer, Fußgänger
Standort Liebeneggstraße
6020
Status Nicht möglich
Kommentare 5 Kommentare
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Bitte um Einrichtung eines Fahrradstreifens gegen die Einbahn in der Liebeneggstraße. Platz und Bedarf (z.B. Uni-Institute) vorhanden.
KOMMENTARE
Karl Fischer
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 04.06.2015 um 13:19 Uhr
Titel: AW: Radweg Liebeneggstr.
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ja, das ist längst fällig! Wann meldet sich denn der Radkoordinator diesbezüglich zu Wort?
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 05.06.2015 um 10:07 Uhr
Titel: AW: Radweg Liebeneggstr.
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Bodner,
vielen Dank für Ihre Anregung!
Natürlich wäre eine Ausnahme von der bestehenden Einbahnregelung der Liebeneggstraße für den Radverkehr wünschenswert und wurde daher auch schon mehrmals geprüft.
Allerdings ist die Liebeneggstraße auch eine Achse für den Regionalbusverkehr in Richtung Westen, die gegenläufige Einbahn Schidlachstraße für den Regionalbusverkehr in Richtung Osten, daher sind diese Prüfungen trotz der in beiden genannten Einbahnen vorhandenen Fahrbahnbreiten negativ ausgefallen.
Das ist aus Sicht des Radverkehrs zwar nicht zufriedenstellend, aber im Interesse des öffentlichen Verkehrs vertretbar.
Freundliche Grüße
Helmut Krainer
Fuß- und Radkoordinator
 
Hannes Reinstaller
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 08.06.2015 um 18:35 Uhr
Titel: AW: Radweg Liebeneggstr.
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Haben die "Prüfer" mal in den Richtlinien nachgeschlagen?
Laut RVS 03.04.12 Tabelle 9 ist für die Begegnung Lkw/Bus-Fahrrad bei 30 km/h eine Fahrflächenbreite von 4,0 m und bei 50 km/h von 4,7 m erforderlich.
Die Verkehrsraumbreite (Fahrbahnbreite) in der Liebeneggstraße beträgt 8 m, die Fahrflächenbreite 6 m (ohne Parkstreifen). Das liegt DEUTLICH darüber.
In der Schidlachstraße beträgt die Verkehrsraumbreite (Fahrbahnbreite) 10 m, die Fahrflächebreite (ohne 2 Längsparkstreifen) ebenfalls 6 m!
Auch schleppkurventechnisch ist hier kein Problem auszumachen!
 
Hannes Reinstaller
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 09.06.2015 um 12:41 Uhr
Titel: AW: Radweg Liebeneggstr.
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

... in der Schöpfstraße (Engstelle beim AMS) gings ja auch ;)
 
Martin Bodner
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 10.06.2015 um 12:56 Uhr
Titel: AW: Radweg Liebeneggstr.
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Kann eine Ausnahmeregelung für RadfahrerInnen im westlichen Bereich der Liebeneggstraße (bis zur Pechestraße) geprüft und eingerichtet werden? Dort herrscht kein Platzbedarf für das Rangieren von Bussen.
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN