Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

ca. 10m fehlender Gehweg

Verfasst von Jens Klein
Meldungsnummer 157/2014
Erstellt am 18.04.2014 um 14:31 Uhr
Kategorie Radfahrer, Fußgänger
Standort Grabenweg (Kreisverkehr Ecke JET Tankstelle)
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 16.02.2017
Dauer 1035 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Am Grabenweg bei der JET Tankstelle ist ein Schutzweg. Doch wer von dort aus Richtung Ost gehen will muss ein kurzes Stück über die Strasse gehen, da dort wohl der Gehweg vergessen wurde - stattdessen ist dort ein kleines, oft vermülltes Gebüsch. Am besten sieht man das auf dem Bild. Auch weiter Richtung Ost ist kein anderer Schutzweg mehr.

Viele die im z.B. Soho oder Soho2 arbeiten gehen hier mittags über die Straße und holen sich z.B. eine Jause beim neuen M-Preis im Leiner - so wie ich. Durch die vielen infrastrukturellen Verbesserungen und besseren Busverbindungen in letzter Zeit hat hier insgesamt die Fussgängerfrequenz stark zugenommen.

KOMMENTARE
Helmut Krainer
Helmut Krainer
Kommentar erstellt am: 22.04.2014 um 11:04 Uhr
Titel: AW: ca. 10m fehlender Gehweg
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Klein,
vielen Dank für Ihre Mitteilung!
Der Gehsteig in diesem Bereich wurde nicht vergessen, selbstverständlich ist ein Anschluss an den im Bereich SOHO bestehenden Gehsteig geplant.
Allerdings ist auch die Einlösung von Fremdgrund erforderlich, weshalb sich die Umsetzung verzögert hat. Das städtische Tiefbauamt hat die erforderlichen Schritte für eine möglichst rasche Realisierung bereits eingeleitet.
Freundliche Grüße
Helmut Krainer
Fuß- und Radkoordinator
 
Hannes Reinstaller
Hannes Reinstaller
Kommentar erstellt am: 22.04.2014 um 16:32 Uhr
Titel: AW: ca. 10m fehlender Gehweg
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Oh super, darauf warte ich auch schon länger!

Und was ist mit dem 60 cm-Gehsteig auf der anderen Straßenseite bei der Fa. Malojer (rechts im Bild)?
Es kann wohl nicht sein, dass hier zwar Platz für eine 10 m breite Kreisfahrbahn ist, aber keiner für einen passierbaren Minimalgehsteg?!?!
 
Jens Klein
Jens Klein
Kommentar erstellt am: 22.04.2014 um 16:43 Uhr
Titel: AW: AW: ca. 10m fehlender Gehweg
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Das ist in der Tat auch ein Problem. Man sieht es nicht so richtig auf dem Bild, da der schmale Teil erst in der Kreiskurve und damit ausserhalb des Bildes ist. Insgesamt ist die Situation für Fussgänger dort suboptimal, ich sehe dort oft Leute mit Kinderwagen langgehen (vor allem im Sommer Richtung Baggersee). Ein Kinderwagen passt da kaum auf den Gehsteig und die LKW fahren dann sehr dicht dran vorbei. Am besten schaut sich das ein Verkehersexperte der Stadt das mal Vor-Ort an. Ich stehe gerne für Rückfragen zur Verfügung und kann da bei Bedarf auch mal ein Foto machen.
 
Helmut Krainer
Helmut Krainer
Kommentar erstellt am: 16.02.2017 um 14:56 Uhr
Titel: AW: ca. 10m fehlender Gehweg
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Klein,
nach den zeitaufwändigen Behördenverfahren ist der fehlende Ausbau für das heurige Jahr geplant
Freundliche Grüße
Helmut Krainer
Fuß- und Radkoordinator
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN