Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Beeinträchtigung der Stiftsgasse von der Gastgarten Restaurant Stiftskeller

Meldungsnummer 227/2016
Erstellt am 07.07.2016 um 16:50 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort Stiftgasse 1
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 5 Kommentare
Erledigt am 16.08.2016
Dauer 39 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3.66667 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren

Wie aus den beiliegenden Fotos ersichtlich, Restaurant Stiftskeller negiert sämtliche Gastgarten-Bodenmarkierungen und stellt Tische, Stühle und Sonnenschirme so als ob der gesamte Platz sein Eigentum wäre.
Außerdem in Innsbrucker Altstadtgebiet sind keine Sonnenschirme mit Werbebanner erlaubt ; Stiftskeller negiert wieder und stellt diese Augustiener Bräu München Sonnenschirme einfach wo er will. Der lätzte größte Schirm überragt den Bodenmarkierung in unverschämte weise und verstopft unsere Gasse.
Deswegen bitte ich Sie den Restaurant Stiftskeller zurechtzuweisen.

Mit freundlichen Grüßen
KOMMENTARE
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 08.07.2016 um 08:56 Uhr
Titel: AW: Beeinträchtigung der Stiftsgasse von der Gastgarten Restaurant Stiftskeller
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Huter,
ich habe Ihre Meldung erhalten. Ich habe sie an den zuständigen Amtsvorstand Elmar Rizzoli, Amt für Allgemeine Sicherheit, Tel. Nr. +43 512 5360 4400, post.sicherheit@innsbruck.gv.at, weiter geleitet. Er wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen.
Beste Grüße
Sabine Kröß-Tunner
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
 
Walter Huter
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 21.07.2016 um 14:43 Uhr
Titel: AW: AW: Beeinträchtigung der Stiftsgasse von der Gastgarten Restaurant Stiftskeller
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Sabine Kröß-Tunner
Inzwischen sind zwei Wochen vergangen, geändert hat sich gar nichts.
Wie aus den beiliegenden Foto von Heute ersichtlich, Restaurant Stiftskeller negiert sämtliche Gastgarten-Bodenmarkierungen und stellt Tische, Stühle und Sonnenschirme so als ob der gesamte Platz sein Eigentum wäre.
Außerdem in Innsbrucker Altstadtgebiet sind keine Sonnenschirme mit Werbebanner erlaubt ; Stiftskeller negiert wieder und stellt diese Augustiener Bräu München Sonnenschirme einfach wo er will. Der lätzte größte Schirm überragt den Bodenmarkierung in unverschämte weise und verstopft unsere Gasse.
Schließlich Kontrollieren und zurechtweisen ist Aufgabe der Stadtverwaltung.

Mit freundlichen Grüßen
Walter Huter
 
Hansjörg Königshofer
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 15.07.2016 um 07:46 Uhr
Titel: AW: Beeinträchtigung der Stiftsgasse von der Gastgarten Restaurant Stiftskeller
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Tragisch tragisch tztztztz
 
Walter Huter
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 21.07.2016 um 14:46 Uhr
Titel: AW: AW: Beeinträchtigung der Stiftsgasse von der Gastgarten Restaurant Stiftskeller
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Herr Könighofer
Inzwischen sind zwei Wochen vergangen, geändert hat sich gar nichts.
Wie aus den beiliegenden Foto von Heute ersichtlich, Restaurant Stiftskeller negiert sämtliche Gastgarten-Bodenmarkierungen und stellt Tische, Stühle und stellt diese Augustiener Bräu München Sonnenschirme einfach wo er will. Der lätzte größte Schirm überragt den Bodenmarkierung in unverschämte weise und verstopft unsere Gasse.so als ob der gesamte Platz sein Eigentum wäre.

Schließlich Kontrollieren und zurechtweisen ist Aufgabe der Stadtverwaltung.

Mit freundlichen Grüßen
Walter Huter
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 16.08.2016 um 16:18 Uhr
Titel: AW: Beeinträchtigung der Stiftsgasse von der Gastgarten Restaurant Stiftskeller
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Huber!

Ich darf zusammenfassend zu Ihren Meldungen betreffend den Gastgarten des GH Stiftskeller festhalten, dass wir allen Übertretungen nachgehen und gegebenenfalls die entsprechenden Verwaltungsstrafverfahren durchführen. Haben Sie bitte Verständnis, dass wir über Verwaltungsstrafverfahren in diesem Medium nicht kommunizieren, da in diesen Verfahren lediglich dem Beschuldigten eine Parteistellung zukommt.

Mit freundlichen Grüßen

Elmar Rizzoli
(Amtsvorstand)
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN