Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Belagsdecke verlängerte Dr. Stumpf-Str.

Verfasst von Doris Höfner
Meldungsnummer 202/2014
Erstellt am 06.06.2014 um 09:10 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort Dr. Stumpf-Straße - Zufahrt Skaterpark
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 29.06.2015
Dauer 388 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4.5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

In der Verlängerung der Dr. Stumpf-Straße - Zufahrt zu Hundewiese und Skaterpark Pulverturm ist die Belagsdecke äußerst schadhaft und gefährlich für Skater und Radfahrer. Könnte hier die Belagsdecke neu asphaltiert werden?
KOMMENTARE
Edith Lardschneider
Edith Lardschneider
Kommentar erstellt am: 18.06.2014 um 17:04 Uhr
Titel: AW: Belagsdecke verlängerte Dr. Stumpf-Str.
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Höfner,
ich habe Ihre Meldung erhalten und an den zuständigen Amtsvorstand DI Dr. Walter Zimmeter, Amt für Tiefbau, Tel. Nr. 0512 / 53 60- 3156, post.tiefbau@innsbruck.gv.at, weiter geleitet. Er wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen.
Mit besten Grüßen
Edith lardschneider
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
 
Walter Zimmeter
Walter Zimmeter
Kommentar erstellt am: 29.06.2015 um 18:07 Uhr
Titel: AW: Belagsdecke verlängerte Dr. Stumpf-Str.
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Höfner,

das Amt Land- und Forstwirtschaft, welches den Weg betreut, hat im Herbst letzten Jahres Ausbesserungsarbeiten durchgeführt. Nachdem eine Generalerneuerung des Belages aus budgetären Gründen derzeit nicht möglich ist, wird das Amt weiterhin lediglich örtliche Instandsetzungen nach Bedarf durchführen können.

Beste Grüße
Walter Zimmeter
Amtsvorstand Tiefbau
 
Albuin Neuner
Albuin Neuner
Kommentar erstellt am: 02.07.2015 um 12:28 Uhr
Titel: AW: Belagsdecke verlängerte Dr. Stumpf-Str.
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Höfner,

aufgrund Ihrer Nachfrage bzgl. der Belagsarbeiten im Bereich der Dr. Stumpf Straße wird auf die Stellungnahme von DI Zimmeter verwiesen werden. Seitens des Amtes für Land- Forstwirtschaft werden nur notwendige Instandhaltungsmaßnahmen und Ausbesserungen durchgeführt. Eine Erneuerung der Fahrbahndecke kommt aus budgetären Überlegungen und anderer prioritäreren Baufeldern nicht in Betracht. Dies auch aufgrund der Tatsache dass durch die Befahrung dieses Bringungsweges mit schweren landwirtschaftlichen Geräten und den für die Ausgestaltung einer dauerhaften Asphaltschicht fehlenden Wegunterbaus eine entsprechende Neugestaltung in Hinblick auf die Kosten/Nutzen - Situation nicht vertretbar erscheint.
Ich bitte um Ihr Verständnis dass Ihrem Anliegen hier nicht Folge geleistet werden kann und darf bitten auffallende Schadstellen auch weiterhin an den Stadtmagistrat zu melden

Freundliche Grüße
Albuin Neuner
Amt für Land- und Forstwirtschaft
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN