Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

E-Auto-Ladestation?

Meldungsnummer 1/2016
Erstellt am 01.01.2016 um 10:37 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort Anna-Stainer-Knittel-Weg
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 11.01.2016
Dauer 10 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Am Anna-Stainer-Knittel-Weg befindet sich eine Säule, die optisch wie eine E-Auto-Ladestation aussieht.
Ich hätte gerne gewusst, ob dies eine solche ist und für wen (gratis oder kostenpflichtig?) zugänglich.
Falls dies zutrifft, so müsste eine Kennzeichnung angebracht werden, weil die Säule bzw. der Platz davor fast stänig (illegal?) verparkt
ist. Oder ist das Parken an dieser Stelle erlaubt?
MfG Walter Mayr
KOMMENTARE
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 04.01.2016 um 08:18 Uhr
Titel: AW: E-Auto-Ladestation?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3.5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Mayr,

vielen Dank für Ihre Meldung. Ich habe die Meldung zur weiteren Bearbeitung an Frau Mag.a Doris Stefanon weitergeleitet. Sie wird sich um Ihr Anliegen kümmern.

Für Rückfragen steht Frau Stefanon telefonisch unter +43 512 5360 1110 oder per E-Mail post.verkehrsrecht@innsbruck.gv.at zur Verfügung.

Freundliche Grüße
René Soukopf
Stadtmagistrat Innsbruck
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 05.01.2016 um 16:12 Uhr
Titel: AW: E-Auto-Ladestation?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Mayr,

vielen Dank für Ihre Meldung.
Ich kann Ihre Frage leider nicht alleine beantworten, sondern muss mit weiteren Dienststellenvertretern Rücksprache halten.
Das Ergebnis teile ich Ihnen mit.

Freundliche Grüße
Doris Stefanon
Stadtmagistrat Innsbruck
Straßenverkehr und Straßenrecht
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 11.01.2016 um 13:54 Uhr
Titel: AW: E-Auto-Ladestation?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Mayr,

nach Prüfung mit den Dienststellen des Stadtmagistrates Innsbruck kann ich Ihnen mitteilen, dass es sich um eine auf Privatgrund errichtete E-Ladestation handelt. Auch die in diesem Zusammenhang errichtete Parkbucht befindet sich auf Privatgrund außerhalb der Gemeindestraße. Somit sind diese Parkplätze nicht öffentlich.
Wir haben beim Bauträger bzw. den Miteigentümern der Grundfläche angeregt, diese Fläche als Privatfläche zu kennzeichnen.
Auf der Ladestation selbst sind auch keine Nutzungsbeschränkungen angebracht.
Inwieweit die Nutzung jedermann offen steht oder beschränkt ist, müssten Sie auch beim Bauträger bzw. den Eigentümern in Erfahrung bringen.

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen gedient zu haben.

Freundliche Grüße
Doris Stefanon
Stadtmagistrat Innsbruck
Straßenverkehr und Straßenrecht
 
Walter Mayr
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 11.01.2016 um 17:44 Uhr
Titel: AW: AW: E-Auto-Ladestation?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Besten Dank für Ihre umfassende und rasche Infomation!
MfG Walter Mayr
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN