Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Ende der Quick Funktion bei Parkschein Automaten

Meldungsnummer 82/2017
Erstellt am 27.02.2017 um 10:33 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort Maria-Theresien-Straße 18
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 8 Kommentare
Erledigt am 01.03.2017
Dauer 1 Tag
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren!

Die Quick Zahlungsfunktion wird mit 31.7. eingestellt. Siehe https://www.paylife.at/de/home/private/quick.html
Werdeb in diesem Zuge die Parkschein Automaten auf das moderne Kontaktlose zahlen umgerüstet?

Mit freundlichen Grüßen
Christoph Kaiser
KOMMENTARE
Karl Fischer
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 27.02.2017 um 10:38 Uhr
Titel: AW: Ende der Quick Funktion bei Parkschein Automaten
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Und was genau ist der Grund warum Quick eingestellt wird?
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 27.02.2017 um 10:54 Uhr
Titel: AW: AW: Ende der Quick Funktion bei Parkschein Automaten
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Fischer,
wie von Herrn Kaiser in der Meldung angeführt, finden Sie dazu alle Informationen unter:
https://www.paylife.at/de/home/private/quick.html

Beste Grüße
Sabine Kröß-Tunner
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
 
Christoph Kaiser
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 27.02.2017 um 10:55 Uhr
Titel: AW: AW: Ende der Quick Funktion bei Parkschein Automaten
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Quick ist ein Dienst, der von der Firma Paylife angeboten. Diese stellt den Dienst ein, nicht nur speziell für Parkautomaten, sondern generell.

https://www.paylife.at/de/home/private/quick.html
 
Karl Fischer
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 27.02.2017 um 12:59 Uhr
Titel: AW: AW: AW: Ende der Quick Funktion bei Parkschein Automaten
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Das ist schon klar, aber WARUM, was ist der konkrete Grund?
 
Steffen Hahnemann
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 28.02.2017 um 22:35 Uhr
Titel: AW: AW: AW: AW: Ende der Quick Funktion bei Parkschein Automaten
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Kaum genutzt würd ich sagen.
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 27.02.2017 um 10:49 Uhr
Titel: AW: Ende der Quick Funktion bei Parkschein Automaten
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Kaiser,
für Ihr Anliegen ist das Amt für Tiefbau, +43 512 5360 3114, post.tiefbau@innsbruck.gv.at, zuständig. Ich habe Ihre Meldung weiter geleitet.
Beste Grüße
Eva Stadlmair
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 01.03.2017 um 08:01 Uhr
Titel: AW: Ende der Quick Funktion bei Parkschein Automaten
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Kaiser,
wir bedauern, dass PayLife bzw. Six die Quick Zahlungsfunktion einstellen. Leider hat die Stadt Innsbruck hierauf keinen Einfluss. Allfällige Alternativen werden derzeit geprüft. Es wird jedoch auf die bereits bestehende und komfortable Möglichkeit der bargeldlosen Bezahlung über das Handy bzw. Mobiltelefon hingewiesen.

Beste Grüße
Walter Zimmeter
Amt Tiefbau

 
Christoph Kaiser
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 01.03.2017 um 10:06 Uhr
Titel: AW: AW: Ende der Quick Funktion bei Parkschein Automaten
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Zimmeter,

vielen Dank für die Antwort! Ich hoffe, dass es zukünftig noch Alternativen geben wird zum kostenpflichtigen Handyparken.

Mit freundliche Grüßen
Christoph Kaiser
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN