Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Herrenloses Moped ohne Nummerntafel

Meldungsnummer 375/2015
Erstellt am 18.12.2015 um 21:44 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort Bernhard-Höfel-Straße
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 23.12.2015
Dauer 4 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3.66667 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herrn !

Ein herrenloses Moped ohne Nummerntafel befindet sich seit mindestens 5 Monaten an der Ecke Bernhard-Höfel-Straße // Stadelweg .(Amras/Rossau)
Laut §57a Prüfplakette mit der Nr.: …… ist das Pickerl bereits am …… abgelaufen.
Das Kennzeichen lt. abgelaufener Prüfplakette an der Stoßdämpfer-Gabel rechts lautet auf
…… oder …… !
Auf Grund der Daten sollte sich doch Eruieren lassen wem das einspurige Fzg. gehört bzw. von wem es auf diese weise Entsorgt wurde ?

Ursprünglich hat sich dieses Moped (ohne Nummer-Schild) im öffentlichen Parkraum / ruhenden Verkehr auf Höhe Zufahrt OBI Baumarkt befunden bzw. wie zu beobachten war , lag das Moped mehrmals zwischen parkenden Autos und am Bürgersteig .
Es wurde von Passanten immer wieder aufgestellt und auf den Gehweg platziert und hat so seine "Wanderschaft" angetreten .
Schlussendlich fristet das Moped jetzt seit einigen Wochen in der Grünfläche unter einen Baum sein Dasein .

Es wurden im laufe der Zeit div. Abbauteile (Spiegel,..) und der dazugehörige Helm entfernt bzw. weist das Moped inzwischen Beschädigungen auf . Ob von eventuell austretende Flüssigkeiten ein Gefahr ausgeht , kann ich nicht Beurteilen .

Auf Grund des Sachverhaltes , dass das Fzg. ursprünglich auf einer öffentlichen Parkfläche / Strasse befunden hat , gehe ich davon aus , dass die Entfernung vom Moped durch die Stadt Innsbruck veranlasst wird bzw. eine Entfernung in die Wege geleitet wird .

An dieser Stelle ein Lob an die MÜG , die immer bemüht ist eine rasche Lösung ,wenn notwendig Amtshandlung umzusetzen .

mit freundlichen / weihnachtlichen Grüßen
Martin Deiser
KOMMENTARE
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 18.12.2015 um 23:17 Uhr
Titel: AW: Herrenloses Moped ohne Nummerntafel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ich habe Ihren geposteten Text nachbearbeitet, da personenbezogene Daten ersichtlich waren. Ihr Anliegen wird selbstverständlich weiterhin bearbeitet.
Beste Grüße
Eva Stadlmair
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 22.12.2015 um 13:35 Uhr
Titel: AW: Herrenloses Moped ohne Nummerntafel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Für Ihr Anliegen ist Herr Elmar Rizzoli, Allgemeine Sicherheit, +43 512 5360 4400, post.sicherheit@innsbruck.gv.at zuständig. Ich habe Ihre Meldung weiter geleitet.
Beste Grüße
Eva Stadlmair
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 23.12.2015 um 15:34 Uhr
Titel: AW: Herrenloses Moped ohne Nummerntafel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Deiser!

Wir haben uns die Sache angesehen. Nachdem das Moped nicht auf einer öffentlichen Verkehrsfläche abgestellt ist und auch keine Gefahr von diesem ausgeht, können wir es nicht ohne Verfahren abschleppen. Sobald ich die Eigentumsverhältnisse klären konnte, werden wir als Stadt Innsbruck die weiteren Schritte veranlassen.
Ich darf mich auch noch bei Ihnen für das Lob über die MÜG bedanken und frohe Weihnachten wünschen.

Mit freundlichen Grüßen

Elmar Rizzoli
(Amtsvorstand)
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 11.01.2016 um 16:27 Uhr
Titel: AW: Herrenloses Moped ohne Nummerntafel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Dieser!

Meine Kollegen von der Liegenschaftsverwaltung haben die Angelegenheit geprüft. Das Moped ist auf Privatgrund der Firma OBI abgestellt und müsste diese die Abschleppung veranlassen.

Mit freundlichen Grüßen

Elmar Rizzoli
(Amtsvorstand)
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN