Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Hungerburg, die 3.

Meldungsnummer 213/2017
Erstellt am 04.05.2017 um 14:49 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort Höhenstrasse 66-82
6020
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 08.05.2017
Dauer 3 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Seit vorgestern ist die Höhenstrasse im Bereich des Steinbruchs
durch Bauarbeiten behindert.
Erst heute steht ein Schild kurz vor der Baustelle, siehe Bild.
Wieder wurden die BewohnerInnen der Hungerburg nicht im Vorhinein informiert.
Immerhin wird die Dauer der Baustelle mit einem Monat angegeben und Verzögerungen von 10 Minuten sind einzurechnen. Die Höhenstrasse ist die einzige Zufahrtsstraße.
Es gibt immerhin auch das Recht der BürgerInnen informiert zu werden. Und zwar rechtzeitig.
Ich bitte Sie auch dies weiter zu leiten.
Mit freundlichen Grüßen
Barbara Bloch
KOMMENTARE
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 08.05.2017 um 09:56 Uhr
Titel: AW: Hungerburg, die 3.
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Bloch,
ich habe Ihre Meldung erhalten. Ich habe sie an den zuständigen Amtsvorstand DI Dr. Walter Zimmeter, Amt für Tiefbau, Tel. Nr. +43 512 5360 3112, post.tiefbau@innsbruck.gv.at, weiter geleitet. Er wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen.
Beste Grüße
Sabine Kröß-Tunner
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 08.05.2017 um 12:18 Uhr
Titel: AW: Hungerburg, die 3.
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Bloch,

wir geben Ihnen recht, dass die Ankündigung kurzfristig war.
Da es sich jedoch um keine Sperre der Höhenstraße sondern lediglich um zeitlich kurze Behinderungen handelt, war eine umfangreiche Information nicht vorgesehen.
Bei Arbeiten zur Steinschlagsicherung (Rodung, Abklopfen losen Gesteins) ist der genaue Ablauf der Arbeiten nicht vorhersehbar.

Freundliche Grüße
Anna Köll
für DI Dr. Walter Zimmeter
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN