Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Ständiges Parken!! Tag und Nacht

Meldungsnummer 52/2014
Erstellt am 18.02.2014 um 08:26 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort Kugelfangweg 32 - 42 und entlang der Garageneinfahrt
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 25.08.2014
Dauer 188 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4 von 5 (4 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Im Bereich Kugelfangweg 32 - 42 parken einfach ständig irgendwelche Autos trotz Parkverbotes.
Die Absperrpfosten werden einfach entfernt uund die Leute fahren einfach herein wie sie es brauchen und das nicht nur fürLiefertätigkeiten. Die zuständigen Hausmeister sehen einfach achselzuckend zu.
Das geht doch bitte nicht. Und wenn jemand sich darüber aufregt, bekommt man noch eine saublöde Antwort. Hier gehört mal rigoros aufgeräumt (zb. mit Abschleppungen) Das ist doch einfach unfair den anderen gegenüber die ordnungsgemäß parken.
Mit Grüßen
Hubert
KOMMENTARE
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 18.02.2014 um 14:44 Uhr
Titel: AW: Ständiges Parken!! Tag und Nacht
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4.75 von 5 (4 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Oberdorfer,
Für Ihr Anliegen ist die Innsbrucker Immobiliengesellschaft (= IIG) zuständig. Ich habe diese über Ihre Beschwerde informiert. Die IIG wird direkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen.
Mit besten Grüßen
Sabine Kröß-Tunner
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
 
Peter Ladurner Rennau
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 11.06.2018 um 11:22 Uhr
Titel: AW: AW: Ständiges Parken!! Tag und Nacht
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren vom Bürgerservice,

seit der neuen Anonymisierung der Melder(innen) (infolge der DSGVO) werden diese bei der Erstmeldung nicht mehr genannt. Wenn aber dann in der Folge (wie bisher üblich) bei Kommentaren die Melder mit (vollem) Namen angesprochen werden, ist dies zwar höflich, aber wohl nicht im Sinne des Datenschutzes (hier z.B. erkennbar: Hubert Oberdorfer). Ich denke, da müssen Sie sich intern noch abstimmen, um solchen DS-Fallen zu entgehen.

Grundsätzlich aber vielen Dank für Ihre Arbeit, die Meldungen an die jeweils zuständigen Sachbearbeiter bzw. Zweigbetriebe (IKB, IVB, IIG etc.) weiterzuleiten. Wie Sie sehen, sind diese "Bürgermeldungen" eine wertvolle und vielfach angenommene Plattform für schnelle und unkomplizierte Kommunikation.

Beste Grüße!
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN