Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich willkommen
Liebe Innsbruckerinnen und Innsbrucker,

das Coronavirus hält uns derzeit alle in seinem Bann. Auch der Stadtmagistrat muss sich mit den Auswirkungen befassen. Wir bitten Sie um Verständnis, dass es derzeit bei der Erledigung Ihrer Anliegen an die Stadtverwaltung zu Verzögerungen kommen kann.

Verzichten Sie, wenn möglich, auf Behördengänge. Kontaktieren Sie uns telefonisch +43 5360 0 oder per E-Mail kontakt@innsbruck.gv.at. Weitere Kontaktdaten zu den Dienststellen finden Sie unter www.innsbruck.gv.at.

Informationen rund um das Coronavirus finden Sie auf unseren Kanälen in den sozialen Netzwerken der Stadt Innsbruck sowie auf www.ibkinfo.at.

Ihre Stadtverwaltung Innsbruck
Zurück zur Startseite

Immmer wieder beschädigter Zaun

Meldungsnummer 48/2015
Erstellt am 06.03.2015 um 18:35 Uhr
Kategorie Straßenerhaltung, -zustand
Standort Premstr./Wetterherrenweg
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 23.03.2015
Dauer 16 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.6 von 5 (5 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

In der Verlängerung der Premstr. und angrenzendem Wetterherrenweg ist der völlig sinnlose Zaun, nicht zum ersten Mal niedergefahren, bzw. stark beschädigt und das schon seit einigen Wochen.

Soweit mir bekannt ist, sind beide Seiten des Zauns im Eigentum der Stadt Innsbruck. Wozu der Zaun überhaupt existiert und was er trennen soll, ist wirklich unklar, zumal er nach Westen hin sowieso offen ist.

Außerdem ist der Fußweg nördlich des Zauns in einem jämmerlichen Zustand und wird immer wieder nur notdürftig geflickt.
Die Staubbelastung bei Föhn ist enorm . Es wäre kein großer Aufwand, diese 50 oder noch besser die 100 Meter bis zum Parkplatz Resselstr. zu asphaltieren und vielleicht diesen Zaun zu entfernen.
KOMMENTARE
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 23.03.2015 um 14:46 Uhr
Titel: AW: Immmer wieder beschädigter Zaun
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Laner,

vielen Dank für ihre Anregung.

Der Zaun wurde von einem unbekannten Fahrzeuglenker umgefahren. In der Zwischenzeit wurde der Zaun zumindest provisorisch vom Bauhof wieder in Stand gesetzt und abgesichert.


freundliche Grüße

Josef Mühlmann
Amt Straßenbetrieb
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN