Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Gesamte Kärntnerstraße keine Müllkübel auf gegenüberliegender Seite der Sill

Verfasst von Stephan Möltner
Meldungsnummer 93/2014
Erstellt am 11.03.2014 um 13:15 Uhr
Kategorie Straßenreinigung, Winterdienst
Standort Kärtner straße
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 12.03.2014
Dauer 23 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo!

Auf der gegenüberliegenden Seite zur Sill sind auf der gesamten Kärntnerstaße keine Müllkübel angebracht. Wenn man mal nicht entlang dem Grünstreifen bei der Sill geht, muss man den Müll bis nach Hause tragen.

MfG
Stephan M
KOMMENTARE
Kundenservice Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Kundenservice Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Kommentar erstellt am: 11.03.2014 um 15:54 Uhr
Titel: AW: Gesamte Kärntnerstraße keine Müllkübel auf gegenüberliegender Seite der Sill
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3.4 von 5 (5 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Möltner,

vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Wir kümmern uns um die Bearbeitung Ihres Anliegens und informieren Sie über die Erledigung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr IKB-Kundenservice
 
Stephan Möltner
Stephan Möltner
Kommentar erstellt am: 11.03.2014 um 19:27 Uhr
Titel: AW: AW: Gesamte Kärntnerstraße keine Müllkübel auf gegenüberliegender Seite der Sill
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.33333 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo!

Wow super schnelle Reaktion, Meldung eilt nicht und ist auch kein "Must-have" aber unter gewissen Umständen gehe ich nicht entlang dieser Promenade (Dunkelheit etc.)

Sg
Stephan M
 
Josef Mühlmann
Josef Mühlmann
Kommentar erstellt am: 12.03.2014 um 12:58 Uhr
Titel: AW: Gesamte Kärntnerstraße keine Müllkübel auf gegenüberliegender Seite der Sill
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Möltner,

vielen Dank für ihre Anregung.

Wie sie selbst bereits angeführt haben, gehen die meisten Leute auf dem Gehweg entlang der Sill. Dort sind auch mehrere Papierkörbe angebracht, welche regelmäßig vom Amt Grünanlagen entleert werden.

Der zuständige Straßenmeister wird prüfen, ob noch zusätzliche Papierkörbe entlang der Kärntnerstraße notwendig sind.


freundliche Grüße
Josef Mühlmann
Amt Straßenbetrieb
 
Stephan Möltner
Stephan Möltner
Kommentar erstellt am: 12.03.2014 um 13:41 Uhr
Titel: AW: AW: Gesamte Kärntnerstraße keine Müllkübel auf gegenüberliegender Seite der Sill
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Mühlmann,

wenn ich meine Meinung dazu äußern dürfte.
Ich glaub nicht, dass man zusätzliche Papierkörbe benötigt. Man könnte jedoch zwei oder drei von der Promenade auf die andere Seite hängen, denn alle 20 Meter (geschätzt) wird selten ein Papierkorb benötigt. Allerdings gibt es auf der anderen Seite der Straße auch einen durchgängigen Gehsteig, somit auch Fussgänger.

Wie schon erwähnt, bei/nach Regenfälle oder zu späterer Uhrzeit meide ich die Promenade.

MfG
Stephan M
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN