Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Bodenmarkierung

Meldungsnummer 232/2015
Erstellt am 14.08.2015 um 17:26 Uhr
Kategorie Verkehrsrecht, Parken (Beschilderungen)
Standort Mozartstr.
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 19.08.2015
Dauer 4 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

In der Mozartstr. gibt es eine Tiefgarage bei der Ausfahrt ist noch keine Bodenmarkierung für die Kurzparkzone, deshalb stellen sich immer Autos in die Einfahrt bzw. Ausfahrt und man kommt dann wirklich schwer um die Kurve, weil ja gegenüber auch Autos parken. Kann man bitte die Markierung noch nach machen. Danke mfg Saringer B.
KOMMENTARE
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 17.08.2015 um 08:35 Uhr
Titel: AW: Bodenmarkierung
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Saringer,
ich habe Ihre Meldung erhalten. Ich habe sie an die zuständige Referentin für Straßenverkehr und Straßenrecht, Mag.a Doris Stefanon, Tel.: +43 512 5360 1110, post.verkehrsrecht@innsbruck.at, weiter geleitet. Sie wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Beste Grüße
Edith Lardschneider
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 19.08.2015 um 14:04 Uhr
Titel: AW: Bodenmarkierung
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Saringer,

vielen Dank für Ihre Meldung.
In der Mozartstraße trat mit Kundmachung vom 9.4.2015 eine Einbahnregelung in Kraft. Damit einhergehend wurden auch neue Bodenmarkierungen verordnet, um den durch die Einbahnregelung entstandenen Raum für Stellplätze zu nützen.
Laut dem Bodenmarkierungsplan sollte die Ein- und Ausfahrt aus der von Ihnen angesprochen Tiefgarage problemlos möglich sein.
Wir werden die Situation vor Ort prüfen, ob allenfalls die Bodenmarkierungen falsch oder unvollständig angebracht wurden.

Freundliche Grüße
Doris Stefanon
Stadtmagistrat Innsbruck
Straßenverkehr und Straßenrecht
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN