Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Parkraumbewirtschaftung NEU

Verfasst von Günter AXMANN
Meldungsnummer 387/2014
Erstellt am 26.11.2014 um 15:02 Uhr
Kategorie Verkehrsrecht, Parken (Beschilderungen)
Standort Ing.-Etzel-Straße 35
6020 Innsbruck
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 02.12.2014
Dauer 5 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3.4 von 5 (5 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

26.11.2014
Sehr geehrter Herr Rizzoli
Sie haben angeboten, dass sich die MEG um von Baufirmen im Rahmen derer Bautätigkeit belegte Parkplätze kümmert.
Soll sich MEG doch bitte die möglichen und blockierten Abstellplätze vor den Häusern Ing. Etzel Strasse 35 und 37 ansehen.
Es ist schon sehr keck, diesen Baufirmen für Ihre Firmen LKW`s Parkplätze zu zugestehen, während die Anwohner durch Kauf von Anwohnerpark Karten sich wieder auf die Suche machen müssen, die ohnehin wenigen Stellplätze zu ergattern.
MfG Axmann Günter
KOMMENTARE
Arno Engelman
Arno Engelman
Kommentar erstellt am: 28.11.2014 um 18:48 Uhr
Titel: AW: Parkraumbewirtschaftung NEU
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (4 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

72 stunden ohne reaktion und oder antwort. gaaanz grosses kino
 
Doris Stefanon
Doris Stefanon
Kommentar erstellt am: 02.12.2014 um 09:04 Uhr
Titel: AW: Parkraumbewirtschaftung NEU
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Axmann,

vielen Dank für Ihre Meldung.
Nach Rücksprache mit dem Tiefbauamt des Stadtmagistrates Innsbruck kann ich Ihnen mitteilen, dass im Bereich des Anwesens Ing.-Etzel-Straße 35 eine Baustelle bis einschließlich 12.12.2014 genehmigt ist. Die Baufirma darf eine Fläche von 2 x 3 x 4 m auf öffentlichem Gut in Anspruch nehmen.
Baustellenfahrzeuge können über die bewilligte Fläche hinaus weitere Stellplätze zu den gleichen Bedingungen wie jeder andere Verkehrsteilnehmer in Anspruch nehmen.
Abschließend halte ich noch fest, dass auch Baufirmen für die Überlassung der Grundflächen der Stadtgemeinde Innsbruck bezahlen müssen.

Freundliche Grüße

Doris Stefanon
Stadtmagistrat Innsbruck
Straßenverkehr und Straßenrecht
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN