Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Abstellen von Anhängern im Grünland

Meldungsnummer 47/2016
Erstellt am 06.02.2016 um 09:37 Uhr
Kategorie Wald- und Forstwege
Standort Heiligwasserweg
6080 Igls
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 08.02.2016
Dauer 1 Tag
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (4 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Auf den Grundstücken # 856 / 858 (KG 81112 Igls) - Nutzungsart "landwirtschaftlich genutzte Grundflächen (Äcker, Wiesen oder Weiden)" - sind seit 5.2.2016 mehrere Anhänger im Bereich des Schiweges abgestellt worden (siehe Foto).

Mehreren Berichten zufolge wurden vorbeifahrende Schifahrer und Gäste beschimpft. Seit fast 100 Jahren gibt es diesen Schiweg von der Berg- zur Talstation der Patscherkofelbahn. Auch vor drei Jahren noch wurde dieser wie jedes Jahr zu Beginn der Wintersaison mit Kunstschnee präpariert und ermöglichte so Einheimischen wie Gästen ein einfaches Abfahren.
KOMMENTARE
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 06.02.2016 um 10:46 Uhr
Titel: AW: Abstellen von Anhängern im Grünland
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Tischler,
aus Datenschutzgründen musste ich das Bild in Ihrer Meldung bearbeiten. Dem Fachbereich wird das Bild im Original zur Verfügung gestellt.
Beste Grüße
Sabine Kröß-Tunner
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 08.02.2016 um 08:59 Uhr
Titel: AW: Abstellen von Anhängern im Grünland
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Herr Tischler,

bei den Grundstücken handelt es sich um private Felder, auf die die Stadt kein Zugriffrecht hat. Bzgl. der Skiabfahrt bitte ich Sie, sich mit der Patscherkofelbahn in Verbindung zu setzen. Aktuell besteht keine offizielle , rechtlich gesicherte Skiabfahrt von der Römerstraße bis zur Talstation der Pendelbahn.
Freundliche Grüße
Andreas Wildauer
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN