Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kirchbichl. Herzlich Willkommen
Sehr geschätzte KirchbichlerInnen!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel in unserem Gemeindegebiet melden.

Ob Schlaglöcher, stehende Pfützen bei Regenwetter, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, zugewachsene Gehwege und Verkehrsschilder, mangelhafte Bushaltestellen, falsch eingesetzte Kanaldeckel oder Schäden an öffentlichen Einrichtungen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir!!

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Ihr Bürgermeister

Herbert Rieder
Zurück zur Startseite

Breitbandoffensive in Kirchbichl

Meldungsnummer 6/2015
Erstellt am 13.07.2015 um 13:35 Uhr
Kategorie Allgemeine Verwaltung
Standort 6322 Kirchbichl
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 13.07.2015
Dauer 0 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo,

nachdem das Thema wieder recht aktuell ist (zB unter http://tirol.orf.at/news/stories/2721002/ oder auch generell auf der Homepage des Landes Tirol https://www.tirol.gv.at/arbeit-wirtschaft/wirtschaft-und-arbeit/breitbandoffensive-tirol/) und nach meiner Ansicht der Breitbandausbau in Kirchbichl noch verbesserungswürdig ist, würde ich gerne erfahren, ob hier Maßnahmen gesetzt werden sollen.

Beabsichtigt man den Ausbau eines (ultra)schnellen Breitbandnetzes im Ort? Beteiligt man sich an der Breitbandoffensive des Landes? Wenn ja, wie schauen die Pläne dazu aus? Wann kann man damit rechnen eine bessere Anbindung zB durch Glasfaserleitungen zu erreichen?

Für einige Informationen wäre ich Ihnen sehr dankbar!

Mit freundlichen Grüßen
KOMMENTARE
Kirchbichl
Kirchbichl
Kommentar erstellt am: 13.07.2015 um 14:01 Uhr
Titel: Breitbandoffensive in Kirchbichl
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3.5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Brunner!

Der Ausbau mit Glasfaserinternet ist laufend im Gange. Um dieses in Zukunft großflächig ausbauen zu können (durch die Betreiber), werden Kooperationen gesucht, außerdem soll in diesem Jahr ein Konzept für das gesamte Gemeindegebiet erstellt werden.

Die diesjährige Förderanfrage für den Raum "Kastengstatt" (Antragsteller UPC) wurde beim Amt der Tiroler Landesregierung negativ beurteilt.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Egger

Gemeinde Kirchbichl
Ing. Egger Andreas
Bauamtsleiter

Oberndorferstraße 1
6322 Kirchbichl
Tel.: 0043 5332 87102 - 16
Fax.: 0043 5332 88488
Mail: egger@kirchbichl.at
Internet: www.kirchbichl.at
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN