Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kirchbichl. Herzlich willkommen
Sehr geschätzte KirchbichlerInnen!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel in unserem Gemeindegebiet melden.

Ob Schlaglöcher, stehende Pfützen bei Regenwetter, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, zugewachsene Gehwege und Verkehrsschilder, mangelhafte Bushaltestellen, falsch eingesetzte Kanaldeckel oder Schäden an öffentlichen Einrichtungen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir!!

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Ihr Bürgermeister

Herbert Rieder
Zurück zur Startseite

Mittagsbetreuung - Volksschule

Meldungsnummer 3/2016
Erstellt am 02.02.2016 um 17:45 Uhr
Kategorie Kinder, Jugend, Familie, Bildung
Standort 6322 Kirchbichl
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 15.02.2016
Dauer 12 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Ellinger!

In Bezug auf den Artikel von Hr. Fleischer und Ihrer Antwort würden wir gerne wissen, wie der
aktuelle Stand der Dinge ist. Der Schulbeginn naht schneller als man denkt und es wäre sehr
wünschenswert zeitnah zu wissen ob es hier nun eine Unterstützung der Gemeinde gibt, oder
ob berufstätige Eltern hier auf sich alleine gestellt sind. Vielen Dank.
Elisabeth Plattner
KOMMENTARE
Harald Fleischer
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 05.02.2016 um 08:46 Uhr
Titel: AW: Mittagsbetreuung - Volksschule
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ich wollte mich ebenfalls nach dem Status erkundigen.
Soviel mir zur Ohren gekommen ist, wurde das Thema bis dato noch nicht in einer Gemeinderatsitzung behandelt!?
Beste Grüße
Harald Fleischer
 
Kirchbichl
Kirchbichl
Kommentar erstellt am: 08.02.2016 um 16:45 Uhr
Titel: AW: Mittagsbetreuung - Volksschule
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Fr. Plattner!
Sehr geehrter Hr. Fleischer!

Bezugnehmend auf Ihre 1. Bürgermeldung vom 19.12.2015 teilen wir Ihnen mit, dass in der Zwischenzeit noch keine Gemeinderatssitzung stattgefunden hat.
Auf Grund des Umstandes dass die Mittagsbetreuung der Kinder erst mit September 2016 benötigt wird, verbleibt noch genügend Zeit ihr Anliegen zu erledigen.
Die nächste Gemeinderatssitzung wird nach der Gemeinderatswahl am 28.02.2016 stattfinden. Frühestens bei dieser Sitzung kann sich der neu gewählte Gemeinderat mit der Materie auseinandersetzen.

Mit freundlichen Grüßen

Vzbm. Ellinger Wilfried
 
Elisabeth Plattenr
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 10.02.2016 um 20:58 Uhr
Titel: AW: AW: Mittagsbetreuung - Volksschule
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sg. geehrter Herr VZBGM Ellinger!

In Bezug auf Ihre Antwort dürfen wir Ihnen mitteilen, dass es in der Privatwirtschaft
in vielen Fällen NICHT möglich ist, innerhalb von 14 Tagen seine Arbeitszeiten zu wechseln.
Bzw. bedarf es in den meisten Fällen eine gewissen Vorlaufzeit um auf diverse Änderungen
die ein Schulstart mit sich bringt reagieren zu können.
Und genau aus diesem Grund haben wir unser Anliegen bereits im November 2015 der Gemeinde kundgetan.

Wir hoffen also weiterhin auf eine positive Rückmeldung vor September 2016...

Danke!

Plattner Elisabeth
 
Harald Fleischer
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 19.04.2016 um 09:13 Uhr
Titel: AW: Mittagsbetreuung - Volksschule
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Wie ist aktuell der Status zum Thema "Warteklasse".
Grüße
Harald Fleischer
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN