Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kirchbichl. Herzlich willkommen
Sehr geschätzte KirchbichlerInnen!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel in unserem Gemeindegebiet melden.

Ob Schlaglöcher, stehende Pfützen bei Regenwetter, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, zugewachsene Gehwege und Verkehrsschilder, mangelhafte Bushaltestellen, falsch eingesetzte Kanaldeckel oder Schäden an öffentlichen Einrichtungen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir!!

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Ihr Bürgermeister

Herbert Rieder
Zurück zur Startseite

Ablagerung von Baum- und Strauchschnitt, sowie Bauschutt

Meldungsnummer 8/2016
Erstellt am 19.04.2016 um 10:29 Uhr
Kategorie Öffentliche Plätze und Grünflächen, Umwelt
Standort 6322 Kirchbichl
Status Erledigt
Kommentare 7 Kommentare
Erledigt am 16.06.2016
Dauer 58 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren!
Hinter der FA Elektrotechnik Eder im Böschungsbereich der Brixentaler Ache wird seit geraumer Zeit Strauch.- und Rasenschnitt abgelagert. Nun ist auch noch Stallmist hinzugekommen. Abgesehen davon, dass die Ablagerung meines Wissens verboten ist, handelt es sich hier um eine Saugstelle für die Feuerwehren, welche aufgrund der Ablagerung nicht mehr zur Verfügung steht.
Eine gleichartige Ablagerung findet man hinter dem Bürogebäude der Fa Unterrainer (Anzensteinbruch) hier wurde unter anderem sogar Bauschutt über die Böschung zur Ache entsorgt.
KOMMENTARE
Kirchbichl
Kirchbichl
Kommentar erstellt am: 19.04.2016 um 10:54 Uhr
Titel: AW: Ablagerung von Baum- und Strauchschnitt, sowie Bauschutt
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Strasser!

Ihre Meldung wurde umgehend angenommen und mit dem Flussmeister des Baubezirksamtes Kufstein besprochen.

Nach Rücksprache zwischen Herrn Steinbacher und mir, wurde Anzeige bei der Abteilung Umwelt, BH Kufstein erstattet.

Die Bezirksverwaltungsbehörde wird ein entsprechendes Ermittlungsverfahren einleiten.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Egger

Gemeinde Kirchbichl
Ing. Egger Andreas
Bauamtsleiter

Oberndorferstraße 1
6322 Kirchbichl
Tel.: 0043 5332 87102 - 16
Fax.: 0043 5332 88488
Mail: egger@kirchbichl.at
Internet: www.kirchbichl.at
 
Stefan Strasser
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 27.04.2016 um 17:00 Uhr
Titel: AW: Ablagerung von Baum- und Strauchschnitt, sowie Bauschutt
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren
Statt weniger wird noch fleißig abgelagert. Wie ich heute festgestellt habe, wurde wieder frischer Rasenschnitt über die Achenböschung, hinter der Fa Elektrotechnik Eder, geworfen!
 
Kirchbichl
Kirchbichl
Kommentar erstellt am: 02.05.2016 um 14:27 Uhr
Titel: AW: Ablagerung von Baum- und Strauchschnitt, sowie Bauschutt
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Strasser!

Ich habe Ihre Meldung gleich weitergeleitet, sobald ich näheres berichten kann, erhalten Sie eine Information.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Egger

Gemeinde Kirchbichl
Ing. Egger Andreas
Bauamtsleiter

Oberndorferstraße 1
6322 Kirchbichl
Tel.: 0043 5332 87102 - 16
Fax.: 0043 5332 88488
Mail: egger@kirchbichl.at
Internet: www.kirchbichl.at
 
Stefan Strasser
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 29.05.2016 um 18:02 Uhr
Titel: AW: Ablagerung von Baum- und Strauchschnitt, sowie Bauschutt
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Egger

Seit dem 02.05.2016 wurde hinter der FA Elektrotechnik wieder fleißig Grünschnitt abgelagert. Es ergeht nun die höfliche Anfrage, ob es seitens der Gemeinde nicht möglich ist, den früheren Zustand herzustellen. Mit den Möglichkeiten der Gemeinde (LKW mit Kran) dürfte es in kürzester Zeit erledigt sein. Anschließend ein Verbotsschild aufstellen, was vermutlich von einer neuerlichen Ablagerung abschrecken würde. Für die Bezirksverwaltungsbehörde würden vermutlich Lichtbilder genügen.
Dasselbe gilt auch für den Bauschutt hinter der FA Unterrainer!
 
Kirchbichl
Kirchbichl
Kommentar erstellt am: 16.06.2016 um 12:08 Uhr
Titel: Ablagerung von Baum- und Strauchschnitt, sowie Bauschutt
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Strasser!

In Absprache mit dem Baubezirksamt wird der Abfall beseitigt, entsprechende Schilder werden bei der nächsten Bestellung in Auftrag gegeben.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Egger



Gemeinde Kirchbichl
Ing. Egger Andreas
Bauamtsleiter

Oberndorferstraße 1
6322 Kirchbichl
Tel.: 0043 5332 87102 - 16
Fax.: 0043 5332 88488
Mail: egger@kirchbichl.at
Internet: www.kirchbichl.at
 
Kirchbichl
Kirchbichl
Kommentar erstellt am: 11.08.2016 um 15:58 Uhr
Titel: AW: Ablagerung von Baum- und Strauchschnitt, sowie Bauschutt
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren!

Siehe Bild, die Angelegenheit dürfte somit erledigt sein.

mfG

Andreas Egger


Gemeinde Kirchbichl
Ing. Egger Andreas
Bauamtsleiter

Oberndorferstraße 1
6322 Kirchbichl
Tel.: 0043 5332 87102 - 16
Fax.: 0043 5332 88488
Mail: egger@kirchbichl.at
Internet: www.kirchbichl.at
 
Stefan Strasser
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 13.08.2016 um 08:24 Uhr
Titel: AW: Ablagerung von Baum- und Strauchschnitt, sowie Bauschutt
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Vielen Dank für die Umsetzung. Wenn jetzt noch der Kompost entfernt werden könnte, dass der Bereich hinter der Fa Eder wieder seiner ursprünglichen Nutzung als "Saugstelle" zugeführt werden kann, dann wäre die Sache erledigt. Irgendwo unter dem Kompost müsste ein Schild zum Vorschein kommen, welches die "Saugstelle" zu früherer Zeit gekennzeichnet hat.
Vielen Dank im Voraus
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN