Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Koblach. Herzlich willkommen
Liebe Koblacherinnen und Koblacher!

Auch Ihnen ist es ein Anliegen, dass unsere Gemeinde lebenswert, sicher und sauber bleibt. Mit dem neuen Serviceangebot buergermeldungen.com/Koblachund der dazugehörigen app für Ihr Smartphone können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, defekte Straßenlampen, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt. Wir bemühen uns, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und bedanken uns jetzt schon für Ihre Mithilfe!

Bürgermeister Gerd Hölzl
Zurück zur Startseite

Radweg wird immer schmaler

Meldungsnummer 5/2021
Erstellt am 05.09.2021 um 17:34 Uhr
Kategorie Gefahrenstellen
Standort Montlingerstraße
6842 Koblach
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 06.09.2021
Dauer 20 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Die Radweg-Hauptverbindung zwischen Götzis und Koblach wird im Bereich Birken immer schmaler - trotz Gegenverkehrsbereich! Die Hecke wächst immer weiter in den Radweg, zusätzlich wuchern viele Brennnesseln aus der Hecke. Durch die Hecke wird die Sicht behindert - entgegenkommende Radfahrer sind erst sehr spät zu sehen.
KOMMENTARE
Koblach
Koblach
Kommentar erstellt am: 06.09.2021 um 14:06 Uhr
Titel: AW: Radweg wird immer schmaler
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Tag,

der Bauhof wurde informiert und kümmert sich schnellstmöglich darum.

Liebe Grüße aus der DorfMitte
Andrea Willidal
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN