Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kramsach. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum der Gemeinde melden.

Ob Schlaglöcher, Ausfälle der Straßenbeleuchtung, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen wird, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben.
Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.
Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.
Zurück zur Startseite

Einhaltung der Ruhezeiten

Meldungsnummer 8/2017
Erstellt am 21.07.2017 um 14:25 Uhr
Kategorie Sonstige Themen
Standort Länd 92
6233 Kramsach
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 07.08.2017
Dauer 16 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Laut ortspolizeilicher Verordnung ist in der Zeit zwischen 20:00 Uhr und 8:00 Uhr, von 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr (...) "die Arbeit mit lärmerzeugenden Geräten und Maschinen (...) im Freien innerhalb des Wohngebietes verboten." Gilt dies nur für Private und dürfen sich Hausmeisterfirmen, Baufirmen oder die Gemeinde selbst über dieses Verbot hinwegsetzen? Derzeit, obwohl Urlaubszeit, herrscht im Bereich Länd tagsüber unerträglicher Dauerlärm, der von Baustellen, Gärten und öffentlichen Flächen stammt. Kann die Gemeinde dafür sorgen, dass die Anwohner, zumindest in den Ruhezeiten, mal eine Pause vom Lärm bekommen?
KOMMENTARE
Kramsach
Kramsach
Kommentar erstellt am: 07.08.2017 um 14:12 Uhr
Titel: AW: Einhaltung der Ruhezeiten
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Bergmann!

Die ortspolizeilicher Verordnung der Gemeinde Kramsach gilt nicht nur für Private, sondern auch für Hausmeisterfirmen. Sollte dies, von wem auch immer nicht eingehalten werden, wäre uns mitzuteilen, wer von wann bis wann die lärmerzeugenden Geräte im Einsatz hat. Es wurde bezüglich der Ruhezeiten auch in der letzten Ausgabe der KramsachInfo (Seite 3) hingewiesen.

Bezüglich Baustellenlärm gibt es eine eigene Baustellen-VO, welche etwas andere Zeiten gesetzlich vorsieht. Sollten Sie weiterhin ungebührlichen Lärm durch Baufirmen feststellen, wäre dies unserem Bauamtsleiter DI Hanspeter Moser mitzuteilen, um die Baufirmen an die Einhaltung der Ruhezeiten hinzuweisen.
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN